Frage von ceta97, 18

Um 6uhr morgens trainieren gehen?

Ich weiß nicht ob das so eine gute Idee ist aber wen man um 6uhr morgens trainiert hat man ja noch den ganzen tag übrig. Ich meine ich muss ja essen und das alles. Ist das nicht so eine tolle Kombi oder wäre mittags besser? Ich mache Kraftsport.

Antwort
von Tristanw4, 9

Wenn man am Morgen trainiert hat es den Vorteil, dass man tatsächlich energiereicher danach ist. Natürlich sollte man vorher noch gut frühstücken. 

Antwort
von Caraphernelia33, 4

trainiere wenn möglich immer zur gleichen tageszeit. am aktivsten ist da dein körper halt nicht, aber man kann es machen.

Antwort
von MrSchmidt90, 3

Vor dem Training sollte man sowieso ordentlich Carbs zu sich nehmen. Ich muss sagen, dass ich nach einem richtig intensiven Training ziemlich kaputt bin und nicht mehr viel machen möchte außer schlafen.

Antwort
von theHund, 9

Das geht meiner meinung nach ein paar mal aber sieh zu das dies nicht jeden morgen der fall ist. Aber mit dem essen geht das prima

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten