Ulzeriertes Malignes Melanom-was ist das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich versuche es mal kurz zu machen: wenn der Arzt es Dir schon empfiehlt, würde ich es auf jeden Fall machen lassen, ich hätte es dir auch so empfohlen, denn auch wenn das Melanom im Ganzen entfernt ist, ist es bei einer Ulzeration nicht auszuschließen, dass es in Lymphknoten gestreut haben könnte. Leider ist das Melanom einer der am schnellsten metastasenbildenden Krebsarten. Alles Gute und Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

ich habe dir jetzt eine ellenlange Antwort geschickt, die ins Nirwana ging.

Jetzt versuche ich es eben nochmals.

ein ulzerierts Melanom verringert die Überlebensrate. 1b - im Gegensatz zum nichtulzeriertem M - 1a

Bei 0,7 mm bist du aber jetzt nicht bei den großen Melanomen.

Ein SSM ist mit 60 % das am meisten vorkommende Melanom.

Die Mitoserate zeigt die Anzahl der bösartigen Zellen.

In aller Regel erfolgt bei einer solchen Diagnose ein sog. Staging, d.h. Ultraschall aller LYmphstationen, MRT Schädel, CT Lunge.

Bei dir wurde knapp im Gesunden geschnitten (1mm). Sollte noch etwas mehr sein, deshalb der Vorschlag zum "Nachschneiden".

Es ist gut, wenn der sog. Sentinellymphknoten entfernt wird. Das ist der erste Lymphknoten nach dem Tumor. Ist der frei von Metastasen, dürften auch die folgenden frei sein.

Ich kann dir aus eigener Erfahrung nur ans Herz legen die vorgeschlagenen Schritte zu unternehmen. Du hast gute Chancen.

Bei mir war die Prognose mit Lymph- und Lungenmeta bescheiden und trotzdem lebe ich nach 14 bzw 10 Jahren nach MM-Diagnose immer noch. Auch noch 4 Jahre nach einer BK-Diagnose.

Also, nicht verzweifeln.

hier mal ein paar Links als Hilfe und Orientierung für dich. Der erste zeigt dir die Stadieneinteilung. der zweite ist das zugehörige krebsforum - für die Hautkrebs. Dort habe ich seinerzeit gute Erfahrungen gemacht.

Der dritte Link führt zur Krebshilfe. Dort kannst du kostenfrei diverse Ratgeber anfordern. Auch diese würde ich dir ans Herz legen.

Um in den Foren schreiben zu können musst du angemeldet sein. Es kostet aber nichts.

Wenn du magst dann schau mal dort vorbei.

http://www.krebs-kompass.de/showthread.php?t=41359

http://www.krebs-kompass.de/forumdisplay.php?s=c63d7e5f6a7b848d346fe97b19dbe3f9&f=17

http://www.krebshilfe.de/wir-informieren/material-fuer-betroffene/blaue-ratgeber.html

Alles Gute für dich

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?