Frage von Jenny16045, 104

Kann man in der 1 oder 2 Schwangerschaftswoche bei einem Ultraschall feststellen, dass man schwanger ist?

Kann man in der 1 oder 2 ssw bei einem ultraschall feststellen dass man schwanger ist?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft, 49

Eine Fruchthöhle mit einen Embryo oder einer Struktur, die zu der Fruchtanlage gehört (Dottersack) ist mit einem guten Ultraschall-Gerät etwa ab der 5. bis 6. Schwangerschaftswoche möglich, also ca. 3 - 4 Wochen nach der Befruchtung.

Alles Gute für dich!

Antwort
von putzfee1, 63

Nein. Eine Schwangerschaft ist frühestens 8 Tage nach der Befruchtung durch eine Blutuntersuchung feststellbar. Bis der Arzt per Ultraschall etwas sehen kann, dauert es noch ein paar Wochen. Eine Schwangerschaft ist mit Ultraschall frühestens nach 5 Wochen zu sehen.

Antwort
von BlackRose10897, 75

Nein, das ist zu früh. Man rechnet ja ab dem ersten Tag der letzten Periode, und die Befruchtung findet ja bekanntlich erst danach statt.

Antwort
von MaraMiez, 61

Da sowohl 1. also ach 2. SSW vor der Befruchtung liegen: Nein. Man könnte in der 2. SSW (oder das, was die 2. SSW wäre) vermutlich sehen, dass ein Eisprung bevor steht.

3. SSW (also die Woche nach der Befruchtung) auch nicht, da noch nichts eingenistet ist. In der 4. SSW ist es noch zu klein. Ab der 5. SSW ist, je nach Auflösung des Ultraschallgerätes, mindestens eine Fruchthöhle zu sehen, manchmal auch ein Dottersack, selten bereits ein Embryo.


Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten