Frage von summergirl1998, 44

Ul schmerzen trotz menopause?

Hallo habe eine frage an euch und zwar hatte ich im April 10 Tage Pillen Pause aber darauf eine neue Pille angefangen da ich die alte nicht vertragen habe Aufjedenfall hatte ich im letzten Monat immer wieder mal ul schmerzen obwohl ich nicht mal am ende meiner menopause War Diesen Monat habe ich meine tage bekommen aber hatte sehr heftige schmerzen hatte dazu starke Kopfschmerzen Jetzt hab ich auch wieder immer wieder mal UL ziehen Könnte es sein das ich ss bin oder was könnte es sein :/

Antwort
von Philinikus, 11

Kann es sein, dass du die Pillenpause meinst?

Die Menopause ist etwas ganz anderes.

Bei Fragen zur Verhütung würde ich den Frauenarzt fragen. Den kannst du einfach anrufen.

Alles Gute!

Kommentar von summergirl1998 ,

Ich meine dir zeit in der ich dir Pille einnehme

Antwort
von Schnitty0815, 32

Menopause und dann die Pille? 

Entweder verstehe ich was falsch oder du verwendest den Begriff Menopause falsch...

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Menopause

Kommentar von summergirl1998 ,

damit mein ich die zeit wo ich die Pille nehme hatte 10 Tage Pillen Pause und hab dann eine neue Pille angefangen hatte damals ungeschützt GV hab glaub das falsche Wort dafür benutzt

Kommentar von Schnitty0815 ,

Ja hast du :-) menopause ist quasi wenn es das letzte mal blutet und du in die Wechseljahre kommst...Das wäre mit 18 reichlich früh...

Ich verstehe nicht warum man 10 Tage pause macht...Normalerweise geht's nach 7 Tagen weiter und dann wärst du auch geschützt gewesen... Vielleicht gehst du besser zum Frauenarzt und lässt mal nachschauen wegen einer möglichen Schwangerschaft 

Kommentar von summergirl1998 ,

Ja mach ich auch hab morgen den Termin.. hab nur echt angst :/ ich hatte zwar meine tage aber ich merk das was nicht stimmt mir War andauernd schlecht ob ich gegessen habe oder nicht.. und jetzt hatte ich wieder ul ziehen obwohl ich seid ner Woche wieder die Pille einnehme ich hab es durch Stress total vergessen... meinst du es könnte sein trz Tage ? und nochmal Entschuldigung für den falschen Begriff :-)

Kommentar von Schnitty0815 ,

Das war eh nur eine Abbruchblutung... Normale Periode bekommt man nicht während man die Pille nimmt... Geh zum Frauenarzt und lass es Checken. Ich kann nicht in dich hinein gucken ;-) und bitte darum dir genau zu erklären wie die Pille wirkt und was sie mit deinem Körper macht :-)

Kommentar von summergirl1998 ,

NEin warte ich glaube du verstehst das etwas falsch ich hatte letzten Monat 10 Tage Pause in den 10 Tagen hatte ich 3 Tage meine periode ab den 10 Tag Pause nahm ich die Pille ein hatte während der Zeit zur nächsten periode immer wieder mal ziehen mal rechts mal links mal mittig dann War mir eig jeden 2 Tag schlecht ok hab mir nichts dabei gedacht weil ich nach den 21 Tagen der Pillen Einnahme meine tage wieder bekommen habe aber hatte in der zeit meinee Tage heftige Kopfschmerzen das hatte ich nie.. und jetzt nach einer Woche pilleneinnahme wieder ul schmerzen :-) vllt hab ich es nicht gut formuliert Bitte um Entschuldigung :-)

Kommentar von Schnitty0815 ,

Schon alles klar soweit. Nur ist das keine Periode!!! Das ist eine Abbruchblutung da du aufhörst für 7 tage deinen Körper mit Hormonen voll zu stopfen :-) wie gesagt... Lass dir das mal genau vom Frauenarzt erklären :-) die Hormone in der Pille gaukeln deinem Körper eine Schwangerschaft vor. Somit sind mitunter Symptome einer Schwangerschaft nicht ungewöhnlich bei der Einnahme der Pille.. . 

Kommentar von summergirl1998 ,

Also könnte es sein aber auch nicht ?

Kommentar von Schnitty0815 ,

Diese Frage kann dir nur ein Frauenarzt beantworten :-) wie schon erwähnt kann ich nicht in dich hinein gucken... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community