Uhrzeit der Pilleneinnahme wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Einnahmezeit der Pille kannst du jeder Zeit ändern. Dabei musst du nur beachten, dass nie mehr als 24 Stunden + die Nachnahmezeit deiner Pille zwischen 2 Pillen liegen. Natürlich sollte man trotzdem nicht mit der Einnahmezeit durch den Tag wandern, sondern sich für eine feste Tageszeit entscheiden.
Sofern du die Pille immer innerhalb dieses Zeitfensters genommen hast bist du geschützt. Wenn du nun die Pille wieder früher nehmen willst, dann kannst du dies nach der Pause tun. Beispiel: du nimmst die letzte Pille am Freitag um 18 Uhr und die erste am Samstag die Woche danach um 7 Uhr.

Oh mann... Was für ein Durcheinander:-)

Entscheide dich doch mal für eine Uhrzeit und gut ist!

Wenn du, während du die Uhrzeit der Einnahme der Pille wechselst, dann geh auf eine Nummer sicher und hab ein paar Tage kein Geschlechtsverkehr. 

Dann ist wieder gut! 

Kommentar von leni756
29.09.2016, 21:33

Wie gesagt, ich wollte es einfach ausprobieren und habe gemerkt, dass es früh doch einfach besser für mich passt. :-) Trotzdem Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?