Frage von Sarahtred, 22

uhrzeit der einnahme der pille mitten im einnahmemonat geändert?

also ich habe ja 1 mal die pile vergessen und habe die dann aus panik am morgen genommen um 10 und dann wurde mir geraten mit dem nächsten blister weiter zu machen das tat ich dann aber haalt auch um 10 uhr und bevor ich 1 pille vergessen hatte nahm ich sie immer um 21 uhr .... ich sollte ja den nächsten blister anfangen ohne pause was ich auch tu und der schutz sollte weiter da sein aber ist er es bei der geschichte trotzdem hab ich schutz und oder kann schwanger sein ?

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 12

Nach 7 (bei der Qlaira 9) korrekt genommen Pillen ist der Schutz wieder gegeben. Bei dir klingt es als hättest du den Einnahmefehler korrigiert. In den Fall hast du den Schutz nie verloren.

Antwort
von Wuestenamazone, 15

Nein wenn du ohne Pause weiter gemacht hast dann bleibt der Schutz bestehen. Jede Pille hat ein Zeitfenster zum Nachnehmen. Verschieb langsam auf die Zeit die du möchtest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten