Frage von JuliaEmily, 48

Urheberrechtverletzung?

Hallo, verletzt man die Rechte, wenn man auf der eigenen Instagrammseite z.b selbst geschossene Bilder von Produkten, wie Büchern, Buchcover, Lebensmitteln wie Duplo oder so reinstellt? Irgendwo ist es ja Werbung auch wenn man nur dazu schreibt das man das Produkt mag. Ist sowas erlaubt? Oder kann man damit Ärger bekommen? Siehe Foto im Anhang.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Airbus380, 13

Buchcover sind die geistige Leistung von jemand anders. Auch wenn du sie fotografierst aendert sich daran nichts. Als schmueckendes Beiwerk wird das sicherlich toleriert, aber als alleiniges Motiv kann das Aerger geben.

Kommentar von JuliaEmily ,

Heißt das, wenn das Bild im Anhang auf Instagram gepostet wird, könnte es Ärger geben? Ist das dann Markenverletzung?

Kommentar von Airbus380 ,

Wenn du einen Duploriegel selbst fotografierst eher nicht, aber ein abfotografiertes Bild ist schon eine Urheberrechtsverletzung, wenn du es veroeffentlichst. Natuerlich sind die Grenzen fließend. Aber manche Firmen haben schon gemeckert, weil Verkaeufer bei ebay ein Werbefoto ihres Produkts benutzt haben; und denke auch an Fotos vom Eiffelturm, deren Veroeffentlichung im beleuchteten Zustand auch nicht gestattet ist.  

Antwort
von dresanne, 23

Da bekommst Du mächtigen Ärger. Jedes Bild im Internet ist urheberrechtlich geschützt. Das kann Dir schnell eine Abmahnung einbringen, die in die Tausende geht.

Kommentar von JuliaEmily ,

Auch wenn man die Bilder selbst gemacht hat? Wie machen es dann die ganzen Blogger, die machen doch ständig Bilder von irgendwelchen Produkten und stellen ins netz. 

Kommentar von dresanne ,

Da geht auch genug schief dabei. Das Internet ist doch kein rechtsfreier Raum. Und, wie bitte, willst Du Bilder aus dem Netz selbst machen?

Kommentar von JuliaEmily ,

Ich habe vielleicht die Frage falsch formuliert. Nicht bild aus dem Netz, sondern ein Bild von einem Cover z.b das ich vorliegen habe, was ich gekauft habe. Davon ein Bild machen und z.b. bei Instagram hochladen. Es ist ja nicht geklautes Bild, sondern selbstgemachtes. Aber die Frage ist, ob man ärger bekommt wenn man ohne Erlaubnis fremde Produkte fotografiert und ins Netz stellt?

Kommentar von dresanne ,

Das kannst Du ohne Bedenken machen.

Antwort
von Sahaki, 35

das Urheberrecht hat nichts mit der Zeit (Uhr) zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community