Frage von Surfboy1995, 75

Uhr kürzer machen, wie hoch sind die Kosten?

Hallo,

ich habe eine schicke Uhr im Internet gekauft, nur leider ist sie zu groß. Ich wollte zum Uhrengeschäft gehen, doch ich würde davor gerne wissen, wieviel es kosten würde, die Uhr kürzer zu machen.

Ich habe jedoch nicht das nötige Werkzeug, es selber zu machen, deshalb würde ich - wie gesagt - ins Uhrengeschäft gehen.

Antwort
von Lycaa, 51

Das liegt im Ermessen des Geschäftes, in dem Du die Arbeit machen lässt und es hängt auch vom Aufwand, der betrieben werden muss ab. Irgendwo zwischen 5,-€ und 15,-€ würde ich einkalkulieren.

Antwort
von Sigimike, 70

Ein netter Uhrmacher/Verkäufer kürzt Dir dein Uhrband wohl gratis.
Würde ihm trotzdem 5€ geben ^^

Kommentar von Lycaa ,

Ein netter Uhrmacher kürzt die Uhr nur dann gratis, wenn Surfboy sonst ein guter Kunde ist. Der nette Uhrmacher kann nämlich sonst nicht überleben, wenn der nette Herr Internet das Geschäft macht und das Geld verdient, aber der nette Uhrmacher soll bitte/danke den Service dann kostenlos übernehmen soll.

Kommentar von Sigimike ,

Bei uns Dorf haben wir solche Probleme nicht, da kennt man sich :) Und der Uhrmacher bekommt ja auch 5€.

Es gibt Kunden die kommen zu ihm weil 2 AA Batterien in ihrem Wecker nicht mehr funktionieren. Selbst die ersetzt er den Kunden umsonst. Schon nur weil sie sich mit dem Ding auf den Weg zu Ihm gemacht haben, als zu einem Kiosk der Batterien verkauft.

Im Dorf funktioniert das noch ;) Mit den Leuten lässt sich reden.

Kommentar von Lycaa ,

Klar macht er das bestimmt gerne (Wobei Batterien zu verschenken schon die große Ausnahme ist). Wir machen auch viel für unsere Kunden "Fürs Wiederkommen". Aber eben für unsere Kunden, von denen wir wissen, dass sie dann auch da sind, wenn Mutti eine neue Uhr braucht, wenn man sich mal neue Ohrringe gönnen will oder wenn größere Reparaturen anstehen.

Wir sehen es überhaupt nicht ein, für Leute, die wir nie zu Gesicht bekommen, den Service an Fremdware zu übernehmen. Aber die werden immer mehr durch das Internet und Du wärst erstaunt wie viele genau diesen Service von uns erwarten. Auch auf dem Dorf.

Deswegen reagiere ich immer recht allergisch, wenn man diese Erwartungshaltung: "der macht das schon gratis / gegen ein Trinkgeld" auch noch schürt. Vonn Gratis und Trinkgeld überlebt's sich so schlecht.

Antwort
von Skibomor, 50

Eine Uhr kann man wahrscheinlich nicht kürzer machen lassen.

Kommentar von GentleMoe ,

Doch klar ... Wenn es ein Metall Armband hat, kann man einige der Glieder entfernen.

Kommentar von Skibomor ,

Davon wird die Uhr aber nicht kürzer, höchstens das Armband.

Antwort
von DerTroll, 41

Die meisten Uhrambänder kann man ganz leicht selber kürzen. Häufig braucht man auch kein spezielles Werkzeug dazu, sondern nur eine Nadel. Was für ein Amband hast du denn?

Antwort
von Hooks, 37

Ruf doch mal da an .Bei uns macht sowas der Juwelier.

Antwort
von konzato1, 27

Bis 5 € sollte angemessen sein.

Antwort
von k021t, 30

5-15€ aber es kommt auf den Uhrenmacher an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten