Frage von wasweissnich, 60

Uhr aus Nachlass ohne Kaufbeleg verkaufen?

High Community, ich bin im Besitz einer sehr hochwertigen Uhr welche mir mein Vater hinterlassen hatte. Sie wurde circa 1995 inerhalb der EU erworben, ist es also problematisch diese nun zum Verkauf anzubieten wenn ich keinen Kaufbeleg besitze?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Margita1881, 50

Wenn es sich um eine bekannte Uhrenmarke handelt, wird sich der Verkauf ohne Rechnung stark im Preis niederschlagen.

Die Unsicherheit eines Fakekauf/Diebstahl hält sehr viele vom Bieten ab; ich würde z.B. nicht kaufen.

Hast schon mal recherchiert? Auf welcher Plattform willst sie verkaufen?

Kommentar von wasweissnich ,

Theoretisch könnte ich sie ja beim Juwelier zertifizieren lassen, also um die  Echtheit der Edelmetalle und Steine zu garantieren.

Dachte sie auf Ebay, -Kleinanzeigen, Juwelieren und bei Ankäufern anzubieten, evtl auch über Foren für Uhrliebhaber oder wie die sich nennen präsentieren

Kommentar von Margita1881 ,
Theoretisch könnte ich sie ja beim Juwelier zertifizieren lassen

würde ich auch praktisch machen; diese Idee kam mir nach Absenden meiner Antwort.

Ebay Kleinanzeigen (für mich ein Flohmarkt) würde ich Dir nur bei Abholung empfehlen (dadurch ist der Käuferkreis eingeschränkt); ansonsten wird dort viel betrogen; besonders bei hochpreisigen Waren.

Bedenke, Juweliere/Ankäufer wollen auch noch was verdienen.

Zur ca. Preisfindung: Schau ob Du ähnliche Uhren bei ebay findest und dann "Verkaufte Artikel" auswählen.

Kommentar von wasweissnich ,

Das ist ja das Problem, trotz der bekannten Marke scheint dieses Modell nicht mehr zu existieren.

Hab nur auf der Website eines Auktionshauses ein Bild gefunden, ist allerdings nicht mehr einsehbar da dass ganze von 2010 stammt.

Kommentar von Margita1881 ,

Auktionshaus ist natürlich auch noch eine Idee.

Du kannst mal bei lot-tissimo schauen, dort sind alle Auktionshäuser vereint:

Schmuck >> Uhren: auswählen

http://www.lot-tissimo.com/

Kommentar von wasweissnich ,

Ok danke

Kommentar von Margita1881 ,

Gerne und viel Erfolg

Kommentar von Margita1881 ,

Herzlichen Dank für den Stern und LG, Margita

Antwort
von LustgurkeV2, 60

ich würde mal sagen daß es auf den käufer ankommt und ob der nen beleg will. dazu kommt daß du sicherlich ne tausend euro uhr unkomplizierter verkaufen kannst als eine im wert von zb 50K


Antwort
von tryanswer, 44

Um etwas zu verkaufen, benötigst du deinerseits keinen Kaufnachweis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten