Frage von charlyjohn, 223

UHD TV kann keine festplatte selber Formatieren?

Hallo Leute,

Es gibt bei mir ein kleines Problem: Bei der Arbeit gibt es jetzt ein Fernsehrgerät, einen 50 Zoll UHD Curved Smart TV von LG. Das Gerät kann über einen USB Anschluss mit einer Festplatte einige Sender aufnehmen. Das Problem ist leider, dass eine Fehlermeldung kommt : Festplatte muss über Windows formatiert werden. Nur was für ein Format steht da leider nicht. Wir haben es auf zwei Festplatten probiert, eine Festplatte die von einem alten Sony Gerät formatiert wurde und eine normale Festplatte wo einfach Dokumente gelagert wurden --> benutzt NTFS

Soll ich jetzt eine Festplatte einfach auf Formatieren und auf NTFS lassen.... oder auf FAT 32?

Expertenantwort
von DorianWD, Community-Experte für Computer, 181

Hallo charlyjohn,

An deiner Stelle würde ich versuchen, die Platte an einen Rechner anzuschliessen und diese da in FAT32 zu formatieren. Dann wieder mit TV verbinden und überprüfen, ob diese erkannt wird und du Zugriff darauf hast. Hier eine Anleitung wie man eine HDD unter Win7 formatieren kann: http://praxistipps.chip.de/windows-7-festplatte-formatieren_2189
Bitte dich mit den Ergebnissen melden.

lg

Kommentar von charlyjohn ,

FAT32 klappt tatsächlich ^^
Die Anleitung hab ich net nötig, denn es ist ungefähr das 100x mal was ich Formatiert hab ;P

Expertenantwort
von Culles, Community-Experte für Computer, 155

Hallo,

Vermutlichist das Format FAT32 oder exFAT, da dieses Formate frei sind, NTFS gibt es nur bei Microsoft.

LG Culles

Antwort
von WosIsLos, 140

Welche Kapazität hat die HD?

Kommentar von charlyjohn ,

jeweils 1 TB

Kommentar von WosIsLos ,

Ich kann leider das Modell von LG nicht finden.

Normalerweise werden aber auch bei LG die HDs über den Fernseher formatiert.

Irgendetwas scheint also nicht zu stimmen. Hast du die HD mit zusätzlicher Stromversorgung am TV betrieben?

Stimmen die im Bedienungshandbuch angegebenen Spezifikationen?



Kommentar von charlyjohn ,

So kannte ich es meistens auch, aber bei dem Gerät steht da immer " USB Gerät muss über Windows formatiert werden "
Im Handbuch steht nur was von Zusammenbauen und einstieg mit Sender einrichten und ein Hinweis, dass der ganze Rest über dem TV erklärt wird (verdächtig kleine Anleitung) achja wie stellt man da Senderreihenfolge um, man konnte damals einfach ein Sender anklicken und mit mit den Pfeiltasten nach oben bedienen, ab Android TV Makiert es nur und lässt sich net verschieben -.-'

Kommentar von WosIsLos ,

Ich könnte auch nur die Bedienungsanleitung zu Rate ziehen, dafür bräuchte ich die Modellnummer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community