Frage von MichaelKart, 465

UHD-Monitor: Anschlussmöglichkeiten für das Notebook?

Ich möchte mir ein neues Notebook kaufen. Dieses soll über die Fähigkeit verfügen einen externen UHD (4K) Monitor anschließen zu können und dabei mind. im UHD-Bereich 60Hz wiederzugeben. Meines Wissens nach gibt es dafür gegenwärtig nur 2 Möglichkeiten: HDMI 2.0 oder Displayport 1.2 oder höher; die gegenwärtigen Notebooks haben leider kein HDMI 2.0. Deshalb muss man also auf den Displayport setzen; Nun haben aber selbst hochwertige neue Notebooks oft kein Displayport (zb mein favorisiertes Notebook: http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+aspire+v+nitro+black+edition+vn7+...) Genau das ist der Punkt den ich nicht verstehe. Ich frage mich deshalb ob es noch eine weitere Möglichkeit gibt bzw ob man auch einen externen Displayport anschließen könnte - zB über den USB-Ausgang. Ich finde es jedenfall seltsam, dass ältere Notebooks ein Displayport 1.2 hatten und neuer dies nicht mehr haben, obwohl UHD-Monitore immer mehr im kommen sind.

Antwort
von Cyberjack, 460

Du bewegst dich einfach im falschen Preisbereich... leg noch mal 300€ drauf und du findest genau 1-2 Geräte. Die meisten guten Geräte fangen erst bei 2.000€ oder höher an.

Hier mal ein paar Notebooks mit ähnlicher Ausstattung zu deinem Acer:

http://geizhals.de/?cat=nb&asuch=1.2&asd=on&v=e&hloc=at&hloc...~1482_Intel~2991_240~31_DisplayPort~12_8192~883_GeForce+GTX+9#xf_top

Kommentar von MichaelKart ,

ja das ist mittlerweile so; aber was mich wundert ist, dass es ältere Notebooks in meinem Preissegment gibt, die ein DisplayPort besitzen; zB der 

Asus GL551JK-CN128H 

er kostete 1200€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten