Frage von zendroniax, 36

UG wird verkauft & das Geschäftskonto läuft auf Geschäftsführer, der Geschäftsführer ändert sich bei Verkauf, wie überträgt man das Konto auf den neuen GF?

Also wie bereits gesagt.

Eine UG wird verkauft, der Gesellschafter ist Person A und der Geschäftsführer ist Person B. Bei Gründung wurd das Geschäftskonto auf Namen des Geschäftsführers gegründet, weil für jedes Geschäftskonto muss ja auch eine Person hinterlegt sein.

Bei Verkauf übernimmt eine andere Person (C) die UG. Nun ist die Frage, wie überträgt man das Konto?

Antwort
von wfwbinder, 20

Ganz einfach, man geht zu der Bank, bei der das Konto der UG geführt wird und lässt den neuen Geschäftsführer als Kontoberechtigten eintragen, und den alten Geschäftsführer löschen.

Das kann der Erwerber sogar allein machen, denn er ist ja der Eigentümer der UG.

Antwort
von wurzlsepp668, 26

was ist das für eine komische Konstellation?

ich habe selber bereits 2 UG's betreut ...

jedesmal lief das Firmenkonto auf die UG .....

und NICHT auf den Geschäftsführer

Antwort
von Bakaroo1976, 19

Mal abgesehen davon, dass Inhaber des Geschäftskontos die UG sein sollte - diese Frage stellst Du doch am besten Deiner Bank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community