Frage von Damaja2013, 56

UG, wann muss ich als Angestellter bezahlt werden?

Hallo, es wurde (vor kurzem) eine UG gegründet mit einem Geschäftsführer und einem Stellvertreter. Ab 1.Dezember sollen drei Mitarbeiter eingestellt werden. Diese sollen ihr Gehalt für Dezember im Folgemonat erhalten. Jedoch habe ich von jemandem gehört, bei der die UG-Gründung erst seit kurzem durch ist, dass u.a Krankenversicherung und Gehalt der Angestellten schon im Dezember bezahlt werden muss. Und wenn das nicht getan wird kann es sein dass die UG "dicht" gemacht wird. Nun bin ich verwirrt und besorgt um mein Gehalt ( ich wäre einer der drei die eingestellt werden sollen). Was ist denn jetzt nun richtig?

Ich habe viel bei google gesucht, finde jedoch nur was übers Gehalt des Geschäftsführers

Antwort
von wfwbinder, 56

Wenn die Leute erst seit DEzember arbeiten, werden die Sozialversicherungsbeiträge Anfang Januar abgeführt.

Die Gehälter sind am letzten Tag des Monats fällig, aber es kommt auch darauf an, ob es einfach Gehalt, also ein Festbetrag ist, oder variable Bestandteile umfasst. 

Bei einer UG ist das ebenso, wie bei jedem anderen Unternehmen.

Kommentar von Damaja2013 ,

Es soll ein Festgehalt mit bezahlten Überstunden sein (Überstunden werden, wenn vorhanden, im Folgemonat bezahlt).

Kommentar von wurzlsepp668 ,

lieber Kollege, die Beiträge sind noch im Dezember fällig ...

genau genommen müssen diese am 28. Dezember 2015 auf dem Konto der Krankenkassen landen ..... (drittletzer Bankenarbeitstag im Monat ...)

Kommentar von Damaja2013 ,

Und das Gehalt? mir kam halt zu Ohren dass bei einer UG alles im Dez bezahlt werden muss.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

jein ... es wird, da eine Bilanz erstellt werden muß, alles dem Dezember zugeordnet.

Die Umsatzsteuer-Voranmeldung z.B. kann nicht mehr im Dezember erstellt werden (bzw. würde da das Finanzamt stutzig werden) und wird erst im Januar bezahlt, Zurechnung trotzdem Dezember

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten