Frage von KylieCat, 31

Ufosichtung oder doch nur was anderes?

Hey! Gestern sah ich am Himmel einen glänzenden Lichtpunkt,ähnlich einem sehr sehr hellem Stern. Es war zuerst nur still in der Luf und unter dem Punkt war noch ein kleinerer Punkt. Und dann nach ca. 3min. ist es HOCH geflogen,also nicht wie ein Flugzeug sondern einfach schnurstraks hoch und verschwand in den Wolken. Heute sah ich es wieder. alles genau wie gestern,nur dass es mehrmals wieder kam. Ich habe auch Bilder gemacht hier könnt ihr sie euch ansehen. Meine Frage ist jetzt ob es nur eine Rakate oder sonst was ist oder vllt. doch ein Ufo. Danke im Vorraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schokolinda, 22

ein ufo ist ein unidentifiziertes fliegendes objekt- da dein objekt geflogen ist und du es nicht identifizieren konntest, ist es ein ufo. ob allerdings aliens drin saßen, weiß keiner.

Antwort
von MarAm276, 30

Vielleicht auch einfach nur eine Drohne / Multicopter. Die sind oft beleuchtet und können mehrere hundert Meter hoch fliegen (besitze selbst eine). Macht vielleicht jemand Nachtaufnahmen.

Antwort
von Michi2000B, 31

Vielleicht wa es eine Sternschnuppe die rückwärts flog XD

Ne aber ich glaub dass es ein Stern war der vielleicht durch den hohen Wind in den Wolken ein bisschen rumgeschleudert wurde(hört sich blöd an ich weis aber sonst nicht wie ich es erklären soll XD)

Kommentar von KylieCat ,

Lol,ein Stern der rumgeschleudert wird.:'D Nene,war auf jedenfall was anderes.:D

Kommentar von Michi2000B ,

hahahahah ok kann ja sein XD a

aber MarAm276 hat gesagt es könnte eine Drohne sein. Das könnte wirlkich sein. Viele machen Nachtaufnahmen von der Stadt am Abend usw.

Oder jemand macht sich ein Scherz daraus wie auf diesem Bild 

http://www.kopterforum.de/uploads/gallery/album_484/med_gallery_3685_484_560760....

XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten