Frage von Yin21, 72

Ufo Sichtung über Rheda (nähe Bielefeld) oder doch was anderes?

Ich wohne in Rheda-Wiedenbrück (nähe Bielefeld) und war heute den 05.08.2016 um 22:20 in der Innenstadt. Als ich zufällig in den Himmel sah, bemerkte ich einen Schwarm (ca. 100) von blau leuchtenden, runden und lautlosen Objekten. Sie hatten keinen Schweif oder so also keine Sternschnuppen. Sie flogen alle mit der selben Geschwindigkeit in keiner Anordnung. Mehrere Kilometer hinter ihnen war ein Passagierflugzeug welches in etwa die Geschwindigkeit der Ufos hatte (also ca. 900 kmh). Sie flogen alle gezielt in eine Richtung. Ich hab noch ein Bild mitgeschickt welches aber sehr unscharf und schlecht ist weil mein altes Iphone 5 schon fast kaputt ist. (Man kann die Ufos am Rand vom Baum ein bisschen erkennen.) Und falls ihr denkt, dass das fake ist oder so: Nein ich bin 15 Jahre alt und weiß noch nicht mal wie man sowas macht. Waren das Ufos ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nordlyset, 38

Auf deinem Bild kann ich leider kaum etwas erkennen... :-/

Ich denke, es könnten diese "Himmelslaternen" gewesen sein. Da diese mit dem Wind ziehen, ist es nicht verwunderlich, dass sie in eine Richtung fliegen. Sowas habe ich hier auch schon mal gesehen deiner Beschreibung nach zu urteilen.

Das Flugzeug flog aber aller Wahrscheinlichkeit nach sehr viel höher. Objekte, die sehr hoch fliegen, scheinen die selbe Geschwindigkeit zu haben, wie weit tiefer fliegende Objekte, wodurch der Eindruck entsteht, sie würden mit der gleichen Geschwindigkeit fliegen.

Antwort
von Ruppi1, 8

Ja ich denke schon dass das UFO waren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten