Übungen zu dehnen? Wie lange und was?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst ja versuchen dich jeden Tag zu denen das wäre am besten. Folgende Aufgaben kannst du für Spagat machen:
1.setze dich in die gretche so weit du kannst Bis es zieht und lege dich langsam nach vorne, dann hältst du das eine halbe Minute (es muss aber ziehen!) und dann machst du das selbe nur zur Seite ach so eine halbe Minute, kannst du aber auch länger machen.
2.geh in die ausfallschritt Position (z.B mit rechts) und geh immer weiter runter also dann auf die Knie sodass du auf rechte knie Kniest und das linke angewinkelt ist und dabei kannst du dich nach forne legen, die Hände nimmst du dann jeweils an die seine. Dann gehst du noch weiter runter sodass du schon fast im Spagat Sitz
und nimmst beide Hände auf eine Seite, das linke Bein muss aber im rechten Winkel vorne angewinkelt sein. Das hältst du natürlich wieder ein paar Sekunden und dann machst du das selbe mit dem anderem Bein.
Brücke übst du:
1. Indem du dich auf den Bauch legst und dein Oberkörper nach oben ziehst damit sich dein Rücken dehnt
2. Später kannst du dann deine Brücke ausprobieren indem du dich auf den Rücken legst und dich mit Beinen und Händen hochdrückst
Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)
Viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google ist auch dein Freund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?