Frage von querbeet90, 17

Übungen ohne Gewichte für Bauch und Arme gesucht?

Hallo, ich bin weiblich und suche gute Uebungen fuer eine gute Figur.

Vielleicht kennt jemand ja Seiten die Uebungen vorstellen.?

Und noch eine Frage, gibt es eigentlich einen Ausdauersport, der speziell den Bauch beansprucht?? Bei Joggen und Radfahren sind es ja eher die Beine.. (Bauch ist meine Problemzone ;())

Danke fuer alle Antworten :) & lg

Antwort
von Darkvictory, 6

Bauch wird so gut wie überall beansprucht, weil die Rumpfmuskulatur in jeder komplexen Übung stabilität bieten muss. Z.b Squats (kniebeuge), Planks, Liegestützen, selbst bei einer Übung mit Gewichten z.b. Bankdrücken, wird der Bauch mit beansprucht. Deshalb kann man auch bei einem Splittraining den Bauch überall mit reinstecken.

Ausdauersport geht auf den ganzen Körper nicht nur auf die Beine. Ausdauersport belastet die Muskeln bzw den Körper anders, als Kraftsport. Deshalb wirst du durch Ausdauer nicht großartig Muskelmasse aufbauen, dafür aber KraftAUSDAUER. 

Wenn du ohne Gewichte trainieren willst, gibt es diverse Klassiker. 

Rücken/Bizeps: Rudern, Klimmzüge (als Latzug oder als Chin Up und andere Varianten), dann die Variante wo man auf dem Rücken liegt, Beine angewinkel, und dann mit den Ellenbogen abstützen (ich denke Sophia hatte mal die selbe Übung in einer ihrer Videos gezeigt)

Brust/Arme/Schulter: Liegestütze (verschiedene Varianten), Schulter Push Ups, Trizeps Dips, dann hast du Überwiegend Arme noch im Klimmzug drinne, hinzu kommt, dass bei all diesen Übungen verschiedene Variationen gibt: Diomon Liegestütze, Spiderman Liegestütze usw..

Bauch: Russian twist, High Heel Taps, Sit ups, Sit Ups mit angewinkelten Beinen in der Luft, Sit ups mit senkrecht ausgestreckten Beinen, Beinheben, usw...

Beine: Ausfallschritte, Squats, Beckenheben, Sprinten (Joggen= Ausdauer, Sprinten= Kraftakt) usw..

Hinzukommt wie du trainierst. Viele Wiederholungen gehen auf Kraftausdauer - weniger Muskelmasse

Mehr Gewicht, weniger wdh gehen auf Kraft- mehr Muskelmasse und mehr Kraft.

Ich würde jeder Person empfehlen, sowohl Kraftausdauer, als auch auf Kraft zu trainieren, genau so wie Ausdauer Sport (joggen, fahrrad, schwimmen ect.) mit einzubeziehen. Und keine Sorge, wie ein Mann wirst du noch lange nicht aussehen, wenn du auf Kraft trainierst, dafür haben Frauen die Veranlagung nicht. Die Angst vor zu viel Muskelmasse, als Frau, ist daher schwachsinn. Muskeln sind das was deinem Körper Form, Straffe und Struktur geben. Die Problemzone ist das Überschüssige Fett, dass den Körper Voluminös erscheinen lässt, und nicht die aufgebauten Muskeln die sich dadrunter befinden. Als Frau kann man ruhig zu mehr Gewicht greifen.

Außerdem bauen Anfänger zwar gut und schnell Muskelmasse auf, dafür ist aber nicht viel. Irgendwann bedarf es einem Kcalüberschuss, um weiter Muskelmasse aufzubauen, z.b. um wie Sophia Thiel auszusehen. Ohne einen Kcalüberschuss, wird es nie dazu kommen, dass du übermäßig Muskelmasse aufbaust. Deshalb brauchst du in keinem Fall Angst zu haben zu viel zu trainieren.

Desweiteren spielt die Ernährung eine Rolle. Das gute Aussehen, wird in der Küche gemacht :) Es bedarf einem Kcaldefizit und der Richtigen Verteilung der Makronährstoffe, damit die Muskeln sich erfolgreich Aufbauen und damit dein Körper definiert aussieht.

Kommentar von querbeet90 ,

danke!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Figur, Rücken, Zu Hause, 5

Hallo!

Und noch eine Frage, gibt es eigentlich einen Ausdauersport, der speziell den Bauch beansprucht??

In der Frage steckt ein Irrtum.  Wo man Fett bei Aktivitäten wie Sport abbaut hängt nie davon ab welcher Körperteil bewegt wird. Es gibt da keinen kausalen Zusammenhang.

Bitte mal diese Antwort von mir lesen - sie enthält viele Informationen für Dich.

https://www.gutefrage.net/frage/inwiefern-kann-man-kraft-beweglichkeit-etc-aufba...

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Michi199812345, 6

gib mal in youtube sophia thiel bauchworkouts ein. da wird dirch gleich ein ziemlich gutes vorgeschlagen

spwziell gibt es keinen entweder du machst direkte übungen dafür oder einen sport der auch diesen muskelbereich trainiert

Antwort
von DarkPhoenix08, 5

Ich persönlich mag Sit-Ups nicht so gerne. Ich mache daher immer diese Übung: Flach auf den Rücken legen, Arme seitlich ausstrecken, den Körper anspannen und die Beine gleichzeitig ausgestreckt nach oben heben (bis zum 90° Winkel). Dann langsam wieder absenken.

Oder: Flach auf den Rücken legen, Beine nach oben ausstrecken, anspannen und dann langsam seitlich absenken, bis die Füße fast den Boden berühren. Dann langsam wieder heben und zur anderen Seite absenken.

Kommentar von teafferman ,

Jo. Sollte mindestens drei Minuten gehalten werden damit eine Wirkung erzielt wird. 

Antwort
von teafferman, 6

youtube

Da hast Du einen Unmenge an Möglichkeiten und Angeboten. Du kannst nach 

gymnastik bauch beine po

workout bauch beine po

hata yoga bauch beine po

brauchtraining

und so weiter und so fort schauen. Kopiere erst mal meine Suchabfragen eine nach der anderen ein. Besser noch, Du schreibst sie langsam dort in die Suchmaske. Denn wenn Du da langsam eintippst, dann gibst Du dem Ding die Möglichkeit, Dir noch Unterthemen anzubieten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community