Frage von theoneisthere, 34

Übungen für Zuhause zum abhnehmen?

Hallo, ich möchte gerne abnehmen und habe meine Ernährung nun auch so umgestellt das diese kein Problem mehr sein sollte :p Nun geht es an die nächste Baustelle - den Sport. Gibt es irgendwelche Übungen die man zuhause machen könnte wobei man auch gut Kalorien verbrennen würde und die vllt mir helfen gerade am Bauch schneller Gewicht zu verlieren ? Sachen wie laufen etc fallen bei mir erst einmal weg ich wirklich 0 Kondition habe :p Und in das Fitnessstudio möchte ich aktuell nicht weil ich mich mit dem Gewicht da einfach aktuell nicht rein traue :p Freue mich über jede Antwort

Liebe Grüße

Antwort
von marcussummer, 34

Konditionssachen sind die effektivste Möglichkeit, Fette zu verbrennen. Ich fürchte, um einen Ausdauersport wirst du nicht herumkommen, wenn es dir ernst ist. Die Kondition kommt vom Training, kannst auch erst mal mit geringen Strecken anfangen, dafür aber regelmäßig (täglich oder mit einem Tag Abstand) und langsam Belastung und Dauer steigern. Wenn dir Laufen noch zu heftig ist, kannst du es mit Radfahren versuchen oder mit Schwimmen. Aber immer dran denken: Erst nach 30 Minuten kommt der Bereich, in dem zu einem hohen Anteil Fette verbrannt werden!

Kommentar von theoneisthere ,

Ich hätte Zuhause auch noch ein Ergometer rumstehen würde das auch funktionieren ?

Kommentar von marcussummer ,

Wenn du mit Ergometer einen Hometrainer oder sogar Crosstrainer meinen solltest: Klar funktioniert der auch. Wenn du den diszipliniert und regelmäßig nutzt...

Antwort
von Caraphernelia33, 23

am besten ist meiner meinung nach, anders als die anderen sagen, kraftsport. muskulatur aufzubauen hat den vorteil dass diese permanent energie braucht und du somit nicht nur während des workouts abnimmst. laufen empfehle ich nicht, das schadet deinen gelenken wenn du es nicht richtig machst, und das machen die wenigsten. vor allem mit etwas übergewicht ist die belastung noch größer. 

ins studio zu gehen wäre am effektivsten, und du musst keine angst haben dass andere komisch zu dir sind. sonst mach mal ein probetraining und siehe dann. wenn du unbedingt daheim trainieren möchtest gibt es eine menge eigengewichtsübungen.

Antwort
von Koksy, 10

Am besten ich erklär dir mal was Ausdauer und Kraft Sport bringt und danach was du Zuhause machen kannst.

Beim Ausdauer Sport verbrennst du Kalorien und bekommst eine gute Kondition der Nachteil von Ausdauertraining ist aber das dein Körper Muskel masse abbauen wird (nicht die Knochen) sondern das Gewebe und danach das Fett wenn nicht mehr genug Muskel masse vorhanden ist. Das Muskelgewebe ist das kram was dein Körper Straff macht. Wenn das weg ist hängt die haut an manchen Stellen oder du bekommst schwabble stellen.

Beim Kraft Training baust du Muskelmasse (keine Muskeln sondern Gewebe) auf und da du diese Masse aufbaust kann dein Körper nur auf die Fett angesammelten Reserven zurückgreifen und diese abbauen. Als Nebeneffekt verbrennst du auch mehr Kalorien fürs nichts tun weil deine neu Aufgebaute Muskulatur mehr Energie benötigt. 

Also wenn du Kraft Training machst dann verbrennst du auch noch nach dem Training einige Kalorien bekommst dafür weniger Kondition. Wenn du nun Ausdauer Sport machst verbrennst du nur währenddessen du Sport machst deine Kalorien.

Deshalb empfehlen die meisten Leute die sich damit auskennen auch Kraft und Ausdauer Sport damit beides nicht zu kurz kommt. 

Du könntest deinen Hometrainer Benutzen um daheim deine Kondition zu Steigern oder du könntest dir auch ein Sprungseil kaufen damit kann man auch Zuhause Trainieren. 

Für das Kraft Training benötigst du Hanteln am besten wäre dafür eine Hantel Bank, 2 Kurz Hanteln und eine Z Stange davon gibt es auch relativ günstige komplett Pakete, wenn du dieses Equipment hast kannst du auch super daheim dein Krafttraining machen und müsstest nicht in das Fitness Studio. Du könntest auch mit Eigengewicht und anderen Sachen wie z.b mit Wasserflaschen oder Steinen Trainieren wobei das ziemlich doof nach einer gewissen Zeit ist und du nicht jede Muskel Gruppe damit effektiv trainieren kannst.

Kommentar von theoneisthere ,

Super! Danke für deine Antwort.

Antwort
von Royce, 23

Also vorab: Gezielt an bestimmten Stellen Fett abzubauen geht nicht. Du kannst höchstens das Gewebe und die Muskulatur in dem Bereich gezielt straffen.
Geh laufen, finde DEIN Lauftempo, steiger dich langsam, dann kommt auch die Kondition. Ich war früher auch nach 5 Minuten ausser Atem, mittlerweile laufe ich alle 2 Tage ne Stunde ganz locker, etwa 10 km.
Willst du wirklich den Kreislauf ankurbeln und effizient Kalorien verbrennen, bau Intervalltraining in deinen Lauf ein. Heißt: 4:30 Min locker joggen, 30 Sek voller Sprint, danach normal weiterjoggen, keine Pausen dazwischen. Das treibt richtig an und erzielt schnelle Erfolge.
Abnehmen ist 80% Ernährung, 20% Sport, bleib also bei der Ernährung eisern und gönn dir nicht zu viele Cheatdays (1 mal in der Woche ist vollkommen ok).
Willst du wirklich ausschließlich zu Hause trainieren informier dich mal über die Übung "Burpees". Die hauen ganz anders rein, sind aber für den kompletten Körper HÖCHSTeffektiv (bei richtiger Ausführung versteht sich).

Antwort
von zeisigmaedchen, 21

Hallo :)

wegen null kondition nicht laufen ist eher nicht die lösung. davon wird die kondition nicht besser XD dann machst du am anfang halt ein paar pausen mehr. ist ja nicht schlimm.

ansonsten hilft es oft schon einfach alle treppen zu laufen. keine rolltreppe mehr. rad fahren statt bahn fahren usw...

Antwort
von Alcarinel, 8

Gewicht und Größe, bitte :)

Antwort
von theoneisthere, 15

Dann werde ich wohl um das laufen nicht rumkommen :p Vielen Dank für die guten Antworten!

Antwort
von EdgarMeier, 18

Das beste IST laufen .
Wenn du keine Kondition hast musst du sie aufbauen .
Langsam laufen , dann wieder gehen , wieder laufen .....
Wenn du das oft machst kannst du immer länger laufen, ohne zwischendurch zu gehen .
Ansonsten für zuhause Sit ups .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community