Frage von Ririlinchen95, 22

ÜBL - FORTBILDUNG PFLICHT?

Hallo ihr Lieben.. Ich muss von der Arbeit aus demnächst zur ÜBL (Fortbildung) ich mache meine Ausbildung als Kosmetikerin in einem Ausbildungswerk für physisch kranke.. ich selbst habe Borderline und Depressionen. Und das eigentlich sehr stark! Ich bin 20 Jahre alt und erwachsen, ja ich weiß - blöd von mir. Aber ich schaffe es nicht zu dieser ÜBL zu fahren. Ich kann Nachts nicht mehr schlafen vor Angst.. die ÜBL ist am 6 - 10.06 Mir wurde zwar gesagt das ich jeden Tag nach Hause fahren kann, aber es wenigstens versuchen soll 1 Tag dort zu schlafen. Das schlimmste ist nur, ich weiß nicht ob ich überhaupt den Druck ertragen kann. Ich würde morgens um 5Uhr los fahren, 1,2 Std.. Das Ticket kostet die ganze Woche 118€ und es wird mir nicht zurück gezahlt. Ich weiß, ich hab es jetzt selbst in der Hand.. Aber schlafen möchte ich dort in keinem Fall!!! Ich bin echt am überlegen, egal wie blöd es klingt, Montag - Mittwoch dorthin zu fahren und für Donnerstag und Freitag mir ne AU zu nehmen von meinem Therapeuten...

Antwort
von bloxman, 8

Hallo. Ich bin kein Arzt, deshalb fühl ich mich nicht angesprochen.

Viel Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten