Frage von Zaretzki, 50

überwintern Bienen in einer Wohnung?

Guten Tag letzten Sommer hatten wir Bienen in der Küche hinter eine Holzvertäfelung .Sie kamen durchs offene fenster und schlüpften durch eine lücke im Holz . Als das Wetter sich änderte und die fenster öfters geschlossen waren lagen irgendwann tote ausgemagerte Bienen herum . Nun haben wir ein wenig angst das es wieder von vorne los geht . Wir fragen uns können sie überwintern oder kann es passieren das sich genau dort neue ansiedeln?

Antwort
von heide2012, 40

Seid ihr ganz sicher, dass es Bienen und keine Wespen waren?

Egal, welches Insekt es nnun war /ist, wendet euch an einen Imker in eurer Stadt, der kommt und berät euch.

Soollte es solch einen Imker-Beratungsdienst nicht geben, könnt ihr euch mit Bitte um Auskunft an die Stadtverwaltung, die Feuerwehr oder eine Naturschutzorganisation wenden.

Kommentar von Zaretzki ,

Mein Patner war sich sicher das es Bienen waren . Wir haben sie sehr spät bemerkt da wir sehr lange im Urlaub waren und ein fenster immer gekippt war . Wir hatten auch mal Wespen an einem anderen fenster die sahen aber ganz anderst aus . 

Wir versuchen mal unser glück bei den Imkern im Dorf :) 

Antwort
von Everklever, 35

Das dürften Wespen gewesen sein. Da hat im Nest keine überlebt. Aber ihr habt jetzt irgendwo hinter dem Holz einen Hohlraum. Das sollte ausgebessert werden.

Antwort
von hauseltr, 34

Ich denke mal, dass deine Bienen Wespen waren und die überleben bis auf die Königin den Winter nicht. Die Königin baut wo anders ein neues Nest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community