Frage von smokechiller, 166

Überweisungsschein für MRT (morgen Termin) verlegt?

Hallo,

habe morgen früh um 7.45 Uhr einen Termin für ein MRT der Wirbelsäule. Bei telefonischer Terminvereinbarung wurde bereits alles abgefragt, was auf dem Überweisungsschein steht. Wollte gerade alles für morgen vorbereiten und habe nun alles abgesucht, aber anscheinend habe ich den Überweisungsschein vom Orthopäden verlegt oder evtl. sogar aus Versehen weggeschmissen. Kann es mir gar nicht erklären.

Wie soll ich mich verhalten? Kann ich trotzdem hin? Und kann ich im Nachhinein den Überweisungsschein nachreichen, falls mir der Orthopäde nochmals einen ausstellt?

LG

Antwort
von sternenmeer57, 166

Da du einen Termin hast , kannst du hingehen .Dort werden sie dir sagen , ob du einen Neuen nachreichen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community