Frage von christinschieck, 57

Überweisungsschein für FA Innere Medizin, kann man damit auch ins Krankenhaus und dort ein Termin machen?

hallo,

ich habe ein Überweisungsschein zu einem Facharzt Innere Medizin (soll Magenspiegelung gemacht werden) . Nun sind aber nur Termine im raum Juni/Juli frei und solange möchte ich nicht warten... meine frage wäre dann kann ich mit dem schein auch ins Krankenhaus und mir da ein Termin geben zulassen ( mit der Hoffnung ein früheren Termin zu bekommen) ?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 55

Auch in Krankenhäusern bekommst du keinen früheren Termin. Zuerst musst du aber bei der Gastro-Ambulanz einen Untersuchungstermin vereinbaren, was in der Regel auch mehrere Monate Wartezeit erfordert, und dann muss der Arzt eine Gastroskopie anordnen, was eine zusätzliche Wartezeit von 1-2 Wochen bedeutet.

Antwort
von Negreira, 52

Nur dann, wenn Krankenhäuser Belegärzte oder hauseigene Praxen haben, können sie so eine Überweisung abrechnen. Ansonsten würde man Dich vermutlich stationär aufnehmen und diese Untersuchung im Rahmen eines Aufenthaltes machen.

Diese Wartezeiten sind aber doch ganz normal und noch zivil. Niemand wartet gerne und lange, aber ich bezweifle, daß Du im Krankenhaus einen früheren Termin bekommen würdest.

Antwort
von Akka2323, 32

Nur als Privatpatient. Als Kassenpatient nur, wenn Du stationär aufgenommen werden willst und da brauchst Du eine Einweisung vom Hausarzt.


Antwort
von Mamue1968, 38

Rufe einfach mal im Krankenhaus an !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community