Überweisungsinfos - Hab ich zu viel Information gegeben oder zu wenig? Und kann da was schlimmes passieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Namen und IBAN braucht man für eine Überweisung.

Die Kontonummer ist überflüssig, weil sie bereits in der IBAN enthalten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate in diesen Fällen immer zu Paypal. Käufer-/Verkäuferschutz ist gerade im Netz sehr wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich reicht schon die IBAN. Die IBAN beinhaltet sowieso deine Kontonummer. Und den Namen mit anzugeben ist besser, damit es nicht zu Verwechslungen kommt wenn z.B. Ein Zahlendreher reinkommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die iban und dein name reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?