Frage von realMrLachflash, 63

Überweisung, was angeben?

Hallo:) Ich verkaufe etwas auf Ihbäy (Ihr wisst was gemeint ist:) ). Nun möchte mir jemand das Geld überweisen. Was muss ich angeben damit diese Person damit nichts anstellen kann?

Antwort
von Oselomirnix, 21

Man darf dort erst ab 18 handeln.

Antwort
von happyfish2, 14

Name und IBAN. Wer will, kann damit auch Blödsinn machen. Allerdings gibt jede Firma auf Briefbögen etc. auch die Bankverbindung an. Wenn was falsch abgebucht wird kann man es auch zurückbuchen lassen.

Antwort
von Kraschibo, 28

Also die IBAN solltest du schon angeben.

Antwort
von mathematiker12, 37

Name des Kontoinhabers und IBAN. Was anstellen kann theoretisch jeder, der die IBAN kennt (aber zum Überweisen braucht man sie halt zwingend). Er könnte unberechtigterweise was abbuchen (Lastschrift). Dann könntest du aber noch eine ganze Zeit lang auf widerrufen klicken und das Geld wäre wieder da.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten