Frage von LouPer, 73

Überweisung mit 17, geht das in der Höhe (clickbait muahaha)?

Moin,

Ich bin 17 und möchte über 900€ an Minfactory schicken. Dieses Geld habe ich mir zusammengespart und steht mir frei zur Verfügung. Und zwar möchte ich mir einen Pc kaufen, womit meine Mutter auch einverstanden ist, aber besitze kein eigenes Konto. Ist es möglich so eine Summe überweisen zu lassen, obwohl ich minderjährig bin? Wie gesagt, es steht mir frei zur Verfügung, geht es also?

Ich danke schonmal :)

MfG

Luis

Antwort
von KKatalka, 19

Klar, wenn du kein Konto hast, aber alles mit deiner Mutter Abgesprochen hast, sehe ich kein Problem drin wenn du das Geld deiner Mutter gibst mit der Bitte es an das angegebene Konto zu überweisen.

Denen ist egal von wehm das Geld kommt solange sie es überhaupt bekommen.
Wenn der Kontoinhaber ein Anderer ist, darfst du nur den Verwendungszweck nicht vergessen damit sie es einordnen können.

Antwort
von zonkie, 23

Von welchem Konto soll das Geld denn kommen wenn du keinst hast?

Da deine Mom mitspielt bitte sie doch zu überweisen und gebe ihr das Geld das du..... rumliegen `(?) hast.

Antwort
von LeonJanis, 34

Hallo ich habe genau so wie du mit 17 Jahren knapp 900€ bei Mindfactory ausgegeben ( Gamer Pc) ich habe es damals einfach über Paypal gemacht, besitzt jemand bei dir in der Familie oder Freundeskreis sowas? Wäre die einfachste Methode mit gleichzeitigen Käuferschutz, sonst las Mama oder Papa Account machen und las die das über deren Konto abbezahlen und geb denen das geld.


Viel Spaß mit dem PC! 

Kommentar von Miesepriem ,


dann direkt paypal anmelden und cashen

PayPal ist ab 18. Also nix mit cashen. Muss schon Mutti machen.


Schlingel. Hast den Beitrag geändert. :D

Antwort
von gymnastgiirl, 45

Ja also wenn es von dem Konto deiner Mum ist geht es, aber sie muss die Überweisung ausfüllen, da es ihr Konto ist

Antwort
von Schilduin, 48

Wenn es nicht auf deinem Konto liegt, muss es der Kontoinhaber überweisen. Sollte aber sonst kein Problem sein.

Antwort
von Bitterkraut, 26

Laß doch deine volljährige Mutter das Ding kaufen. Alle Probleme beseitigt.

Antwort
von SmileOHD, 34

Jaa normalerweise gibt es da keine Probleme ich habe auch schon 600€ an meinen Vater überwiesen bin 16

Kommentar von LouPer ,

War auch kein Problem, war eine Barüberweisung und es geht bis 999€ ^^

Kommentar von SmileOHD ,

Gut dann wissen wir jetzt Bescheid 👍

Antwort
von nmd592, 18

Also, wenn du damit fragen willst, ob deine Mutter das Geld für dich überweisen kann, dann ist die Antwort: JA! Sie kann ohne Probleme für dich die Überweisung tätigen.

Antwort
von Mebblo, 16

Lass es deine Mutter überweisen und gib ihr dann das Geld xD

Antwort
von malte123434, 32

Da du minderjährig bist muss ein erzieungsberechtigter mit dir anwesend sein. und dann würde ich das ganze an deiner stelle an der nächsten Bankfiliale machen.

ansonsten könntest du über paypal bezahlen,

wenn onlinebanking freigeschaltet ist kannst du über sofortüberweisung.de bezahlen

meine frage währe jetzt warum du dir einen pc für 900€ kaufen möchtest?

Kommentar von malte123434 ,

paypal kommt nicht in frage da es erst ab 18 ist

Antwort
von Miesepriem, 21

Du kannst das Geld auf das Konto deiner Mutter einzahlen und Minfactory bucht das Geld dann ab oder du zahlst per Nachnahme beim Postboten. Vorausgesetzt, diese Zahlungsmethoden werden angeboten.

=)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community