Frage von nurmeins, 135

Überweisung Erbteil auf fremdes Konto?

Hallo. kann ein Erbe seinen Erbteil auf ein fremdes Konto ( z.b. das der Frau) überweisen lassen. Falls ja wie sieht eine Vollmacht diesbezüglich aus .

VG Mondsichel

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 97

Der Erbe ist verfügungsberechtigt. Wenn er den auszahlenden bittet auf ein fremdes Konto zu zahlen, so ist es seine Sache.

Antwort
von tapri, 94

ja, das ist generell möglich. Zu beachten ist jedoch, dass der, auf dessen Konto das Geld landet dieses auch ausgeben kann (vertraue bei Geld niemandem!!!!!), wenn man es macht, um Sozialleistungen zu erschleichen oder sich in der Insolvenz befindet und das Geld nicht angeben möchte, macht man sich strafbar

Antwort
von schelm1, 82

Es fällt ggfs. Schenkungssteuer an.

Antwort
von hannesrummel, 107

Meines Halbwissens nach geht das schon, sollte aber notariell beglaubigt sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten