Frage von applegeek, 76

Überweisung bei Ebay, welche Schlupflöcher gibt es noch?

Hi. Man hört doch heufiger, dass Leute bei Ebay Kleinanzeigen übers Ohr gehauen wurden, wenn sie etwas gekauft haben, dass Geld überwiesen haben und die Wahre nicht ankam. Ich frage mich folgendes. Man kann ja zum einen veranlassen, dass das Paket versichert Versand wird, man erhällt dann ja eine Sendungsnummer und falls das Paket nicht anliefert, wird das Produkt ersetzt. Zum anderen gibt es doch auch noch den Paypal Keuferschutz, ´wo man die Wahre ja auch noch reklamieren kann, zumindest, wenn man mit Paypal bezahlt. Also eigentlich ist das ja eine sichere Sache, wenn man zum einen versichert versenden lässt und zum zweiten per Paypal versendet. Stimmt das so oder habe ich hier einen Denkfehler in meiner Idee? Schon mal danke im voraus.

Antwort
von ninamann1, 44

eBay-Kleinanzeigen ist nicht eBay!

Die Anmeldungen erfolgen anonym.

Bitte bei eBay-Kleinanzeigen nur Waren gegen Geld = kein Versand.

eBay-Kleinanzeigen schreibt in den Sicherheitshinweisen:

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

eBay Kleinanzeigen nimmt nicht an der Transaktion teil. In den meisten Fällen wird die Ware persönlich abgeholt bzw. die Dienstleitung erbracht und vor Ort bar bezahlt.

Dies ist auch die sicherste Art der Abwicklung.

Deswegen werden auf eBay Kleinanzeigen auch keine persönlichen Daten abgefragt. Die Registrierung erfolgt unter Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes. Persönliche Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer übermitteln die Vertragsparteien, wenn sie sich über die Abwicklung einig geworden sind, direkt..

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

Paypal Käuferschutz bei Ebay Kleinazeigen ist wie einen Lotterei, Paypal trifft hier  Einzel Fall Entscheidungen

Antwort
von Rosswurscht, 52

Wenn der Verkäufer nix losschickt, was bringt dir dann eine Versicherung ? ;-)

Antwort
von peterobm, 50

GENAU da: hinfahren begutachten zahlen und mitnehmen

das ist nix anderes als bei einer Tageszeitung

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay & PayPal, 41

Ich hoffe, Du kennst diese Einblendung:

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/ebay-kleinanzeigen---einblendung...

Wer das beachtet, hat weder als Käufer noch als Verkäufer Probleme bei Käufen über ebay-Kleinanzeigen.

Antwort
von balounox, 49

Per Paypal IMMER als Warenkauf (o.ä.) zahlen, dann greift der Käuferschutz. Lass Dich nicht auf "Zahlung an Freunde" ein, denn der ist gratis, aber dafür auch nicht "versichert".

Geht dann was schief, erstattet Paypal Dir die Kohle. Der Verkäufer muss dann denen nachweisen, dass er die Ware verschickt hat.

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full

Paragraph 1 + 4

Kommentar von AntwortMarkus ,

Bei ebay Kleinanzeigen greift der Käuferschutz nicht, nur bei ebay direkt: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/hilfe/antwort/sicherhandeln

Sicher Handeln

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz
und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und
Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

eBay Kleinanzeigen bietet
selbst kein Käuferschutzprogramm oder Treuhandservice an. Zahlen Sie
niemals per Western Union, PaySafe, MoneyGram oder Bargeld im
Briefumschlag.

Kommentar von Forte90 ,

Der Käuferschutz von Paypal greift nicht nur bei Ebay.

Kommentar von balounox ,

MÜLL!

Kommentar von Forte90 ,

Siehe Kommentar unten.

Antwort
von Falkenpost, 25

Versicherter Versand bring nix. Wenn das Geld weg ist, ist es weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community