Frage von Fateggz, 573

Überweisen ohne Namen?

Hallo, also es geht um folgendes Kann man Geld mit Hilfe von BIC und Iban überweisen ohne den Namen des Kontoinhabers an zu geben ?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von marcussummer, 519

Kann man. Du musst zwar was angeben, einen Abgleich des angegebenen Kontoinhabers mit dem tatsächlichen Kontoinhaber müssen die Banken aber nicht mehr machen. Insofern kannst du auch als Empfänger "Dagobert Duck" oder sonstwas reinschreiben.

Antwort
von Rolf42, 476

Das kann funktionieren, muss aber nicht.

Banken können Überweisungen, bei denen die Empfängerangabe nicht zum Kontoinhaber passt, zurückweisen.

Antwort
von Rosswurscht, 440

Du wirst das Feld ausfüllen müssen. Kannst aber irgendwas reinschreiben ...

Kommentar von Fateggz ,

heißt das wenn der der Name falsch ist kommt das Geld trotzdem an ?

Kommentar von Rosswurscht ,

Ja, das Geld kommt trotzdem an.

Antwort
von Otilie1, 418

na der sollte auf jeden fall genannt werden

Antwort
von aribaole, 376

Das wird zu 99% in die Hose gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community