Frage von whxtxf, 84

Überwachungskamerasaufnahmen?

Hey ich brauche mal eure Hilfe. U d zwar hab ich vor ca. 3 Wochen sechsfachen Ladendiebstahl begangen mit einer Freundin. Das ich es bereue und das alles muss ich wohl nicht erwähnen. Nächsten Freitag muss ich zur Polizei und werde vernommen. Meine Freundin hat diesen Termin schon Mittwoch. Meine Frage ist ob die Polizei Aufnahmen von Überwachungskameras hat, bei einer vergleichbaren kleinen Straftat und ob sie diese oder andere Mittel verwenden wird wenn meine Aussage und die meiner Freundin nicht übereinstimmen? Außerdem würde mich interessieren wie so eine Vernehmung aussieht und was da passiert. Wäre super wenn mir jmd helfen könnte. :) LG

Antwort
von spirta, 15

wenn du 3 sachen zugeben willst und eine "aus versehen" war dann kannst du auch alles zugeben. Weil auf die 2 weiteren strafen kommt es dann auch nicht an.. auch wenn sie dir das nicht beweisen koennen koennen sie dich trotzdem mit der hoechststrafe fuer die anderen sachen bestrafen weil sie wissen du warst das bei den anderen sachen auch aber sie dir das halt nicht beweisen koennen (WENN sie dir das nicht beweisen koennen) Aber was wenn sie es doch koennen? kameras, aussage der freundin usw.. man muss die situation analysieren und fuer sich immer die strategisch beste option rauspicken.. gib alles zu dann ist deine reue auch glaubwuerdiger und ich wette mit dir wenn du n bisschen denn kopf senkst und reue zeigst kommst du mit einem blauen auge davon

Kommentar von whxtxf ,

okay danke dür deine Hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten