Frage von leonFm, 48

Übertritt Gymnasium?

Muss man beim übertritt von der Realschule aufs Gymnasium das Jahr wiederholen ?

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 13

Wenn deine Lehrer eine Empfehlung fürs Gymnasium aussprechen, dann sicherlich nicht derart, dass du dort dann die Klasse wiederholen musst.

Antwort
von beccsKicker, 17

Nein muss man nicht. Kumpel ist auf das Gymnasium gewechselt und hat die Klasse nicht wiederholt. Ich denke mal man kann das machen.

Kommentar von leonFm ,

auch von der 9.R auf die 10.G

Antwort
von Schnecke1248, 8

Nein eigentlich nicht dukannst ein 3 jähriges Gymnasium machen z.B das technische Gymnasium oder das sozial-gesundheitliche. das fängt man in der 11. Klasse an und hat dann nach der 13. das allgemeine Abitur

Antwort
von Autor13, 26

Ja auf jeden fall und ist auch besser so.

Antwort
von glaubeesnicht, 28

Welche Klasse?

Kommentar von leonFm ,

9.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Dann wäre es schon ratsam, die Klasse zu wiederholen.

Antwort
von WESTundHB, 14

Wenn du die 10 Klasse meinst , Ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten