Frage von WeisNiXx111, 21

Übertriebene Reaktion auf Coffein?

Hallo. Normalerweise trinke ich nicht viel Coffein. Hin und wieder mal Cola oder Spezi. Nur wenn ich früh (oft so um 3 Uhr aufstehen) für einen Tag in nen Freizeitpark fahre trink ich dann so 2-3 Energiedrinks über den Tag um mich wachzuhalten. Gestern habe ich bis um 1 Uhr nachts an einem Referat für die schule gearbeitet. Ich hätte es evtl heute nach der Mittagspause in der 7. stunde (13:45 Uhr) halten müssen, als Ersatz falls jemand der auch heute dran war krank gewesen wäre. Um mich wachzuhalten habe ich (weil ich keine kleinere Dose noch zu Hause hatte) ab ca 12:00 Uhr bis ca 2 Uhr nachmittag eine 500 ml Dose Monster leer getrunken. Das hat aber dazugeführt, dass ich zwar immer noch ziemlich entspannt bin (wahrscheinlich wegen zu wenig Schlaf) und gleichzeitig totales Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivität hab. Ich habe von Haus aus leicht adhs, aber so wenig, dass zB es sich für mich nicht lohnen würde ritalin zu nehmen. Ich hab normalerweise keine Probleme mit Koffein, es macht mich normalerweise nur wach. Jetzt jedoch bin ich zum ersten mal (glaub ich) deswegen völlig unruhig und habe (selbst gemessen) einen RUHEpuls von 80-100? Was geht mit mir ab?

Antwort
von Pher1943, 13

Ja diese Energiedrinks sind nicht sehr gesund und man sollte nicht zuviel davon zu sich nehmen das ist aber eigentlich bekannt. Achte daher darauf das du diese Drinks nicht zu häufig konsumierst. 500ml ist ja nicht gerade wenig was du da getrunken hast.

Antwort
von PrimeExpert, 3

Energy-Drinks sind, unabhängig von der Marke, ohnehin überhaupt nicht gesund und sollten eigentlich vermieden werden.

Fakt ist , dass solche Getränke unter anderem die Herz-Kreislauf-Aktivität
erheblich ankurbeln und den Blutdruck + Puls dabei steigen lassen.

Ein Puls von 80-100 Schäge pro Minute ist daher völlig normal. Jeder Körper reagiert anders auf Substanzen. Nimm es einfach so hin und wenn du es nicht verträgst, solltest du auf Alternativen ausweichen. Schwarzer Tee ist gesünder und hält länger wach als Koffein. Zumal es nach der Wirkung einen nicht noch müder werden lässt.

Antwort
von Lustmolch4u, 7

Dann würde ich demnächst nur noch Cola trinken und keine Energydrinks.

Dein Ruhepuls ist nach dem Coffeinkonsum im Grünen Bereich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community