Frage von mali119977, 47

Übertreibt mein Freund bzw bin ich unfair?

Mein Freund ist, wenn er zb. Ein bisschen hals schmerzen hat immer sehr sehr wehleidig und kennt kein anderes gesprächsthema mehr.. wir können dann auch nichts mehr Unternehmen.. Er kann aber trotzdem noch reden und Essen und alles als hätte er keine Krankheit

 Ich bin mir sicher, dass er sehr verletzt wäre wenn ich ihn darauf ansprechen würde, allerdings geht es mir inzwischen ein bisschen auf die nerven.. klar kümmer ich mich um ihn aber immer wieder das gleiche. 

Soll ich mit ihm Reden? Hat jemand ein ähnliches Problem? 

Tut mir leid dass ich die Frage erst ohne Beschreibung gestellt habe, da muss wohl etwas schief gelaufen sein 

Antwort
von pn551, 10

Nein, Du bist nicht unfair. Du bist nur nicht seine Mutter. Männer gehen später mit ihren Krankheiten so um, wie es die Mutti ihnen mit ihrer übergroßen Fürsorge beigebracht hat. Sage beim nächsten Mal zu ihm: soll ich Mutti anrufen? :-))

Antwort
von grenzenfrei0, 18

Deine Frage ist ja sehr ausführlich, danke. Ja, du bist unfair.

Antwort
von pikepu, 14

Du bist unfair. Gibst uns nicht mal mehr Informationen 😤

Antwort
von xNeco, 23

Definitiv unfair... Einfach nichts dazu zu schreiben, sondern nur eine unnötige Frage zu stellen...

Antwort
von wonderflorence, 17

mehr Details

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten