überteuerte Handyrechnung, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

Ob du das alles Kündigen kannst ist von den AGB´s abhängig normalerweise kannst du Verträge im Rahmen von 2 Wochen noch kündigen.  

Ich würde wie folgt vorgehen: 

Du bekommst sicherlich eine Rechnung von deinem Mobilfunkanbieter mit dem dazugehörigen Einzelverbindungsnachweis. Schau da mal nach ob das alles Korrekt ist und vergleiche es mit deinen Telefonaten (evtl. Anruferliste im Telefon). 

Wenn du dir sicher bist, dass es deiner Meinung nach falsch berechnet wurde, geh zu einem Shop vor Ort und lass dir alles offen legen was genau berechnet wurde. Checke evtl. noch einmal deinen Vertrag um sicher zu gehen, dass Fehler deiner Seite ausgeschlossen sind. Also keine "Mehrkosten" im Bezug auf einen zu Klein gewählten Tarif (siehe Internetkosten, SMS , etc.)

Sollte das nichts nützen würde ich persönlich mit den Mitarbeitern das Gespräch suchen und vor schlagen, dass man den Vertrag annulliert. Wenn dies Scheitern sollte direkt erwähnen das man es dann über einen Rechtsanwalt regeln lassen möchte.

Und lass dann diesem alles Checken und evtl. auch ein Brief an sie schreiben.

Danach würde ich persönlich den Anbieter wechseln. Ich kann dir O2 empfehlen, hatte dort die ganzen 10 Jahre die ich jetzt schon dort bin keine Probleme.

Ich habe schon öfters aus meinem Bekanntenkreis von der Artigen Problemen bei diesem Anbieter gehört und diverse Kündigungsprobleme, können aber auch alles Zufälle sein, dass es nicht immer funktioniert wie man möchte, man möchte ja niemandem etwas unterstellen :)

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.


Mit freundlichen Grüßen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls ein Handyladen in der Nähe ist würde ich dort schnell hinfahren. Bei mir wurde der Vertrag auch mal teurer. Es lag daran, weil ich oft im Internet war und deshalb viel Internet verbraucht habe. Dadurch wurden mir einfach so (ohne dass ich was beantragt habe) mehr Internet zugebucht und dadurch wurde der Vertrag mit der Zeit um 15€ teurer. Da ich zu spät zum Laden hin bin ist es bei den monatl. 15€ mehr leider geblieben, aber ich habe es deaktivieren lassen, damit es nicht noch teuerer werden konnte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die erste Rechnung hat für gewöhnlich Aktivierungskosten (1 mal) und eine jährliche Service-pauschale (1 x Jährlich) zusätzlich zu deinem Tarif. ..so ist das zumindest bei den mir bekannten Anbietern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum schaust du nicht einfach mal in deine Rechnung? Da siehst du, wofür dir das berechnet wurde und ob das seine Richtigkeit haben kann.

Gerne auch mal einen Screenshot hier posten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung