Frage von xonmc, 52

Übersetzung zu Romeo und Julia Akt 5 Szene 3?

Antwort
von dropthepaul, 52

https://de.wikisource.org/wiki/Romeo_und_Julia_(%C3%9Cbersetzung_Schlegel)/Dritter_Aufzug

Kommentar von dropthepaul ,

Romeo. Tybalt, die Ursach’, die ich habe, dich
Zu lieben, mildert sehr die Wut, die sonst
Auf diesen Gruß sich ziemt’. Ich bin kein Schurke,
Drum lebe wohl! Ich seh’, du kennst mich nicht.
Mercutio. O zahme, schimpfliche, verhaßte Demut!
[402] Die Kunst des Raufers trägt den Sieg davon. –
(Er zieht.)
Tybalt, du Ratzenfänger! willst du dran?
Tybalt. Was willst du denn von mir?
Mercutio. Wollt ihr bald euren Degen bei den Ohren aus der Scheide ziehn? Macht zu, sonst habt ihr meinen um die Ohren, eh’ er heraus ist.
Tybalt. Ich steh’ zu Dienst.
(Er zieht.)
Romeo. Lieber Mercutio, steck’ den Degen ein!
Mercutio. Kommt, Herr! Laßt eure Finten sehn!
(Sie fechten.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten