Frage von ek1982, 91

Übersetzung medizinischer befund?

Ich War gestern im kh, weil ich mir meinen Finger verletzt habe. Bei der Diagnose verstehe ich allerdings nur Bahnhof. .. wer kann mit helfen? Die genaue Diagnose lautet: dist. Artic. PIP dig. Anul. Man. Dext., Laes. Fibrocartilag. Vol. Phal. Med. Dig. Anul. Man. Dext. S.i. Danke schonmal

Antwort
von peterobm, 50

warum hast Gestern nicht deinen Arzt befragt, der hätte dir sicher Auskunft geben können

Antwort
von frodobeutlin100, 39

irgendwas mit Zerrung rechter Ringfinger etc. ... vermutlich bist Du noch weiter in Behandlung - der Hausarzt kann es sicher genau "übersetzen"

Antwort
von FlorianBln96, 60

Normalerweise sagt der Arzt doch einem was man hat und der Befund dient zur Weiterbehandlung. Die Wörter sind Abkürzungen für meist lateinische Begriffe. 

Fibrocartilag: Knöcherner Ausriss Mittelglied

Antwort
von woflx, 28

Soweit ich das beurteilen kann, ist da nichts wirklich Geheimnisvolles: Eine Verletzung (Läsion) mit der genauen anatomischen Bezeichnung, wo diese vorliegt.

Antwort
von BarbaraAndree, 33

Hier ein Link zu deiner Frage:

https://washabich.de/

Antwort
von oppenriederhaus, 29

hier kannst Du anfragen

https://washabich.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten