Frage von Gummiwummi, 27

Übersetzung auf Englisch bitte (nur wer sich sicher ist)?

Der Tag an dem die Welt sich drehte

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 22

Kommt drauf an, in welcher Konnotation du "drehte" benutzt:


Wenn du dich auf die Erddrehung beziehst:

It was the day, on which the Earth rotated.


Wenn du das eher in übertragenem Sinne gebrauchst, im Sinne von 180°Wendung machen:

It was the day, on which the Earth turned upside down.

Kommentar von Bswss ,

KEIN KOMMA vor "on which"!

Kommentar von earnest ,

-keine Kommata

-ich würde "the earth" schreiben

Kommentar von Bswss ,

Ich auch. Nur bei "Mother Earth" schreibt man normalerweise "earth" groß.

Kommentar von earnest ,

So ist es.

(Auch bei einer SF-Geschichte würde ich die alte Heimat Erde als "Earth" bezeichnen - die gleiche emotionale Beziehung.)

Antwort
von MatthiasHerz, 2

Kommt auf den Zusammenhang an:

The day the ...

... Eath rotated.

... Earth turned around.

... world completely changed.

... world turned upside down.

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch, Schule, Uebersetzung, 10

Da sich die Erde jederzeit in zweifacher Weise "dreht" (einerseits um sich selbst: to rotate) und gleichzeitig um die Sonne (to orbit) , stellt sich erst einmal die Frage, was Du mit Deiner Frage meinst.

Falls Du so etwas  meinst wie :

"als die Welt sich völlig veränderte"

dann könntest Du meinen:

the day the world changed completely

the day the world was changed completely

the day the world (was) turned upside down

the day the world turned around

the day after which nothing was as it used to be

Antwort
von ENT8R, 27

The day, the earth rotated

Kommentar von Bswss ,

KEIN KOMMA nach "day"!

Kommentar von ENT8R ,
Kommentar von earnest ,

Und zum Inhalt: Die Erde "rotiert" jeden Tag.

Kommentar von MatthiasHerz ,

Dann tat sie es also auch an dem bewussten Tag.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch, 16

Mein Vorschlag, in freier Übertragung:

"The day the world turned upside down."

(Ja, ich bin sicher. Nicht immer ist eine 1:1-Übersetzung angesagt.)

;-)

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community