Frage von zafirab19cdti, 47

Übersetzer für amerikanisches Englisch?

N'abend,

Kennt vielleicht jemand einen Übersetzer, mit dem man amerikanisches Englisch vernünftig übersetzen kann?

Eine Seite oder sowas?

Antwort
von AstridDerPu, 16

    Hallo,

    der beste Übersetzer ist immer noch der aus Fleisch und Blut - also
der Mensch - denn der Babelfisch (engl. Babel Fish), das fiktive
Lebewesen aus dem

    Roman Per Anhalter durch die Galaxis von Douglas Adams, das man sich ins Ohr einführt und dem Träger ein Verständnis aller gesprochenen Sprachen

    ermöglicht, ist noch nicht entdeckt und/oder erfunden.

    Und der populäre Internet-Übersetzungsdienst Babel Fish, der nach
diesem Vorbild benannt wurde, reicht - wie andere online Übersetzer –
bei weitem nicht an

    sein Vorbild heran.

    Es gibt keine guten online Text- bzw. Satz-Übersetzer, Text- bzw.
Satz-Übersetzer-Apps, Text- bzw. Satz-Übersetzer-Programme usw., weil:

 - Sprache lebendig ist und sich ändert

 - die meisten Wörter mehr als eine Bedeutung haben

 - Wörter je nach Kontext unterschiedliche Bedeutungen haben.

 - maschinelle Übersetzer i.d.R. die am häufigsten vorkommende Übersetzung eines Wortes verwenden

 - maschinelle Übersetzer nicht zwischen den Zeilen lesen können

 - maschinelle Übersetzer weder die Grammatik

 - noch die unterschiedliche Satzstellung im Deutschen und in der Fremdsprache berücksichtigen.

    Deshalb können maschinelle Übersetzungen höchstens als Gerüst für
eine Übersetzung dienen und müssen immer sorgfältig nachgebessert
werden.

    Meist geht es schneller, Übersetzungen gleich mit Hilfe eines guten Wörterbuches (Langenscheidt, Pons, Collins, etc.)

    oder mit online-Wörterbüchern (pons.com, dict.cc, leo.org, etc.) selbst zu machen. Das setzt aber natürlich ein gewisses Maß an

    Grundkenntnissen in der jeweiligen Sprache voraus.

    :-) AstridDerPu

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für deutsch, 31

Kein Übersetzer übersetzt vernünftig, egal um welche Sprache es sich handelt.
Maschinen können nicht richtig übersetzen. Das können nur Menschen:

Wenn es also um etwas Wichtiges geht, dann brauchst du einen Übersetzer aus Fleisch und Blut.
Wenn du selber übersetzen möchtest, dann hilft dir ein gutes Wörterbuch wie www.pons.com.

Antwort
von Pangaea, 26

Welches Honorar willst du denn zahlen?

Kommentar von zafirab19cdti ,

ich sagte doch eine seite oder so keinen menschen, ich kann mir einen dolmetscher garnicht leisten, ich bin nicht reich.

Aber ok, es geht um www.zello-deutsch.de ich und ein kolege betreiben sie, ist die deutsche anlaufstelle für zello.com und wir wollen die wicntigwn news unter anderem die update news von zello immer auf deutsch zur verfügung stellen. da die app leider aus texas kommt, stellt zello die news immer auf amerikanischem englisch raus. und da wir leider keine guten kenntnisse haben suchen wir eigentlich auch jemanden für unseren news bereich der da gut bewandert ist, in englisch das er sowas gut pbersetzten kann.  ist aber alles freiwilig bei uns, das heist keiner verdient was, auch ich selber als gründer der deutschen anlauf stelle nicht.

Kommentar von Pangaea ,

Sorry, das habe ich falsch verstanden. Du fragtest nach einem Übersetzer, und dann kam "eine Seite". Da bin ich natürlich davon ausgegangen, dass es um eine Seite Text zu übersetzen ging.

Mein Tipp: Wenn du kein Honorar zahlen willst, wirst du keine Qualität bekommen.

Kommentar von zafirab19cdti ,

hehe, das war kein tipp sondern eine aussage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community