Frage von mamamaus82, 20

Überschriebene SFK, kann ich die Versicherung wechseln?

Guten morgen

vor ca. 13 Jahren, hat mein damaligern Mann mir eine Prozente SFK für seinen Zweitwagen überschrieben,damit ich nicht so viel zahlen muss. Seit ca. 8 Jahren sind wir getrennt und ich habe meine Autos immer auf meinen Namen angemeldet. nun würde ich aber gern die Versicherung wechseln. Geht das ohne Probleme oder muss ich bei der neuen Versicherung wieder ganz oben anfangen?

Antwort
von peterobm, 11

der SFK wird von der neuen Versicherung übernommen. Die Versicherung kannst im Schadensfall - zum Ende des Jahres mit Frist - bei neuer Fahrzeugzulassung wechseln, Altfahrzeug verkaufen und abmelden.

Antwort
von Apolon, 12

Bitte beachten: nicht Du sondern das Fahrzeug ist versichert.

Und natürlich kann man den Versicherer wechseln, entweder beim Fahrzeugwechsel oder per Kündigung zum Ablauf des derzeitigen Versicherungsvertrags.

Antwort
von Kuestenflieger, 12

normalerweise über nimmt der neue versicherer ihre individuellen konditionen der alten versicherung .[ wenn eigenes haus und  lebensversicherung dort versichert , garage vorhanden ]

sonst käme ja keiner zu den angeblich billigeren .


Kommentar von Apolon ,

Eigenartige Antwort:

Und wenn keine Lebensversicherung bei dem neuen Versicherer besteht, übernimmt er also den Schadensfreiheitsrabatt nicht ???

Ich glaube du musst noch viel lernen.

Gruß N.U.

Kommentar von Kuestenflieger ,

mehrfach schon . sie sind es der lesen lernen muß. nicht falsch interpetieren .

unter den o.a. gegebenheiten gibt es meist bessere preise - auch beim neuen vers.

Antwort
von therater, 2

Hallo Mamamaus82 👋

Das mit der Übernahme ist kein Problem! Auch wie geschildert,dass es Probleme geben könnte sollte dir keine Probleme bereiten. Du erkundigst dich bei der Versicherung deiner Wahl (egal ob Neukunden oder ob du bereits bestehende Versicherungen hast) bezüglich einer Berechnung mit der SFK 13 obwohl du ja ab dem neuen versicherungsbeginn 2017 bereits SFK 14 hast nach dem Preis. Dann nimmst du mit deinem jetzigem Vertreter/ Berater Kontakt auf dass dir die Versicherung eine Bestätigung mit der jeweiligen SFK zuschickt die braucht nämlich die neue Versicherung im Original und dann Nachtdienst die neue Police fertig. Hoffe ich konnte dir helfen liebe Grüße therater :)

Antwort
von kim294, 11

Wenn es sich bei dem Auto um den Zweitwagen handelt, könnten dort Sondereinstufungen bestehen, die nicht in vollem Umfang weitergegeben werden.
Klär das also besser vorher ab.

Kommentar von Apolon ,

Hallo Kim294,

der Rabatt wurde bereits vor 13 Jahren übertragen!

Gruß N.U.

Kommentar von kim294 ,

Schon klar. Trotzdem kann es sein, dass nicht die komplette SF-Klasse übertragen wird. Das wird dann nur mittlerweile nicht mehr ganz so ins Gewicht fallen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten