Frage von AngelinaAngii, 395

Überreizung beim Blasen?

Hallo leute:)
Meine frage ist etwas komisch aber was solls:) ich hatte letztens sex mit meinem Freund leider ging es ziemlich schnell bis er gekommen ist. Dann hatte ich aufeinmal lust ihn oral zuverwöhnen was ich dann auch gemacht habe "normaler weise" kommt er da nach so ca.5-7 min dieses mal ging es aber länger so ca.15 min was auch an dem orgasmus davor liegen könnte. Dann als er endlich gekommen ist hat er total gezuckt und sich total angespannt usw (also eigentlich zuckt er nie er ist dann total gelassen und entspannt) jedenfalls habe ich dann noch etwas weiter gemacht. Als ich fertig war meinte er es wäre der beste orgamus gewesen den er bis jetzt hatte (was mich auch gefreut hat) aber er meinte als ich weiter gemacht habe dachte er sein penis würde "verreißen" (oder wie man es nennen mag) und er hat gesagt es hat gekitzelt (?) ich meine ich würde es komisch finden wenn er was macht und es dann bei mir kitzelt:D kann es sein das er eine Überreizung hatte (das meinte er auch) aber wenn ich eine Überreizung habe dann gefällt es mir garnicht. Hatte jm eine gleiche Erfahrung oder sowas erlebt? Versteht mich nicht falsch ich finde es gut das es ihm so gefallen hat aber irgendwie würde ich es gerne besser "verstehen" können wegen dem zucken usw
Lg:) (und bitte ernste Antworten)

Antwort
von keule18, 129

Nachdem der Mann abgespritzt hat ist die Eichel extrem empfindlich und jede weitere intensive Berührung regelrecht schmerzhaft. Deine Schilderung ist recht ungewöhnlich

Antwort
von Wuestenamazone, 264

Das war der zweite Orgasmus und der dauert länger und ist intensiver. Deshalb meinte er zucken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community