Frage von bosanova, 143

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Lymphdrainage nach einer Liposuktion. Liposuktion selbst gehört ja nicht zu Kassenleistung?

Ich habe an den Oberarmen eine Fettabsaugung gemacht. Die Diagnose war Lipödem. Das war vor 7 Wochen. Die Operation musste ich selbst bezahlen. DIe Arme sind immer noch geschwollen. Das ist aber normal. Das Endergebnis wird erst nach 3 Monaten endgültig zu sehen sein. Der Arzt hat mir zu einer Lymphddrainage geraten. Er konnte mir aber nicht sagen, ob diese von der Krankenkasse bezahlt wird. Die Krankenkasse war bei mir auch vor der OP bereit gewesen, eine Lymphdrainage zu zahlen. Das hätt aber das Fett nicht verschwinden lassen. Die Fettabsaugung haben die nicht bezahlt. Ich bezweifle jetzt aber, dass die Lymphdrainage jetzt bezahlt wird, da eine Fettabsaugung vorgenommen wurde. Kennt sich jemand damit aus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten