Übernimmt die Haftpflicht bei Schäden unter angehörigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst zwar mal bei der Versicherung anrufen, aber m. E. zahlen die in diesem Fall nur, wenn es zwei verschiedene Verträge sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Somit meine Frage, übernimmt die Haftpflichtversicherung den Schaden an meiner Scheibe, auch wenn mein Bruder und ich unter der gleichen Versicherung gedeckt sind?

Ich vermute einmal, dass der Schaden an dem Fenster entstanden ist und nicht an der Küchenplatte.

Somit würde die Haftpflichtversicherung nicht leisten, sondern eine bestehende Glasversicherung.

Gruß N.U.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kim294
04.04.2016, 14:09

Aber nicht, wenn jemand den Schaden verursacht hat, der nicht in der Wohnung wohnt. Das würde nur zutreffen, wenn der Fragesteller den Schaden b verursacht hat

0

Was bedeutet "eigene Wohnung"?

Ist es eine Mietwohnung? Dann hat dein Bruder ja nicht dir, sondern dem Vermieter einen Schaden zugefügt. Und somit wäre es ein versicherter Schaden.

Ruft einfach mal bei der Versicherung an und schildert den Vorgang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derekle
04.04.2016, 10:39

Genau, wohne da zur Miete 

0

Die Haftpflicht greift nur bei vertragsfremden Personen. Aber nachfragen kostet ja nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derekle
04.04.2016, 10:40

Wie kann ich denn das mit dem vertragsfremd verstehen? Lg

0

Was möchtest Du wissen?