Frage von sodara, 108

Übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung ein Lungen-Screening (CT)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elisias, 81

Private Krankenversicherungen erstatten die Kosten der Vorsorgeuntersuchung meist in voller Höhe. Die gesetzlichen Krankenkassen tragen die Kosten nur teilweise oder in begründeten Einzelfällen auf Anfrage.

Quelle: http://www.radiologie-do.de/

Antwort
von Wonnepoppen, 72

Wenn es nötig ist , sicher!

Antwort
von newcomer, 67

falls bei den regelmäßigen Röntgenaufnahmen bei den Reihenuntersuchungen was auffällig ist werden sie auch ein Screening zahlen

Antwort
von eulig, 72

nur wenn der Arzt es für medizinisch notwendig hält.

ein CT auf Patientenwunsch wird weder vom Radiologen gemacht, noch wird es von der Kasse bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten