Frage von Vaska1995, 58

Übernatürliches real?

Habe gerade bei Welt der Wunder gesehen das es echte Geisterjäger gibt und die sind zu 100% davon überzeugt das es Übernatürliches gibt und ihr so ?

Antwort
von jackjack1995, 13

Ich auch, da ich Geister sehen kann, seit dem ich denken kann.

Und ich habe auch schon ein Dutzend Geistererfahrungen gehabt.

Wenn du willst, kannst du sie dir unter diesem Link alle durchlesen, wobei die letzte Erfahrung aber die Allerschlimmste war:

https://www.gutefrage.net/frage/glaubt-ihr-an-geister-gibt-es-beweise-fuer-geist...

Antwort
von Vivibirne, 10

Ich glaube echt an vieles mittlerweile

Antwort
von paranomaly, 20

Ein Philosoph hat mal gesagt: Wenn das Unerwartete nicht erwartet wird, dann wird man es auch nicht finden, da es unauffindbar bleiben wird.

Antwort
von Meatwad, 10

Es gibt keinerlei Anzeichen dafür, daß so etwas wie Geister existiert. Ebenso könnte man fragen, ob fliegende Elefanten real sind.

Und Geisterjäger sind selbstverständlich nur Idioten, die die Antwort vor die Frage stellen, einfach irgendwelche Behauptungen auftsellen und keine Ahnung von wissenschaftlciher Methodik haben.

Antwort
von BettyJ, 3

Guten Morgen, 

Die Frage ist zwar schon etwas älter, aber ich interessier mich sehr für sowas. 

Vorallem glaube ich auch an übernatürliches. 

Aber Geisterjäger sind nur ein weiteres Masche der Gesellschaft um den Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. 

Lg Betty 

Antwort
von Andrastor, 25

Verrückte gibt es überall.

Tatsache ist dass es keine Geister gibt und noch niemals gegeben hat. Nur haben leichtgläubige Menschen oft ein Problem damit das zuzugeben, denn das würde ihre kindlich kunterbunte Welt ein kleines bisschen weniger bunt machen.

Kommentar von Vaska1995 ,

Haha ja jeden selbst überlassen :)

Kommentar von erik0223 ,

und Leute die an Gott glauben sind normal oder was ? Finde ich irgendwie komisch !

Kommentar von Andrastor ,

Hab ich nie behauptet.

Kommentar von jovetodimama ,

Und wie, Andrastor, erklärst Du Dir das hier?

https://www.youtube.com/watch?v=GxRHSh2-2YE

Kommentar von Andrastor ,

Misinterpretationen, Kamerafehler udn Fakes Fakes Fakes.

Absoluter Müll.

Die Mexikanische Frau ist ausgerutscht und das "hinter ihr" ist nichts weiter als ein Farbschmierer, welcher bei schlechten Kameras oft auftritt.

Der Mann im Geschäft und der kleine Junge leiden offenbar unter einer psychischen Erkrankung, welche erst kürzlich als solche diagnostiziert wurde und sämtliche Symptome von "Besessenheit" zeigt.

Der Mann im Flur ist ein klares Fake. Die schattenhafte Gestalt ist eine rausretouchierte andere Person, das ist bei festen Kamerawinkeln so leicht, das kannst du mit dem nötigen Programm und einem 5 Minuten Tutorial selbst machen.

Das Video von der Frau in der Kafeteria ist entweder auch ein Fake oder ein Erdbeben. Die Stühle sind sehr leicht, man erkennt dass sie aus billigem Plastik sind. Leichte Erdbeben lassen die Stühle rutschen und als es stärker wurde, hat sich auch der Tisch bewegt.

Aber nach der Art wie sie sich bewegt haben, kann man klar sagen dass es sich um ein Fake handelt.

Wer so einen Mist glaubt, sollte zurück ins 17. Jahrhundert gehen, im 21. haben solche Märchen nichts mehr verloren.

Antwort
von BettyJ, 2

Hey , 

Die frage ist zwar schon was älter, aber ich interessier mich sehr für übernatürliches. 

Ich glaube auch an Gester. Aber ich muss dazu sagen Geisterjäger sind eine reine Abzocke. Ich denke Geister kann man nicht Jagen. 

Die ist wieder nur einr weitere Masche um den Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. 

Lg Betty

Antwort
von Dark868, 12

Ich denke ihre Existenz könnte möglich sein, da wir nie alles wissen werden. Aber Geisterjäger... Ne sry das sind für mich Idioten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten