Frage von ZweiEuro, 29

Übermäßige Anzahl an Aphten, oder was anderes?

Hatte in den letzten 2 Wochen 2 Aphten im Mundraum, nun heute eine auf der Zungenspitze. Bei genauerem Hinsehen ist mir aufgefallen, dass das ganze vordere Drittel oder Zunge von kleinen roten Punkten übersäht ist. Die Aphten kamen ganz plötzlich, körperlich fühle ich mich auch gut. Was kann ich jetzt gegen die Aphten tun und sie evtl. vorbeugen?

Antwort
von Kerstin96, 23

Aphten sind wie ein Virus. Hat man sie einmal, kommen sie wieder. Und meist nicht einzeln - zu schlimmen Zeiten hatte ich auch schon mal 4-5 Aphten im Mund.

Wenns dann mal so weit ist, kannst du nur mit Lösungen aus der Apotheke gurgeln. Es gibt auch eine gute Lösung, die du mit dem Pinsel aufträgst. Der Schmerz wird dadurch gelindert, ob es schneller weggeht bezweifle ich. Einfach in der Apotheke nachfragen. :-) Ganz wichtig auch: Zahnbürste wechseln!

Ob man Aphten wirklich vorbeugen kann, weiß ich nicht. Aber ich selbst habe öfter weniger, dann mal wieder mehr. Ich denke, dass hängt mit dem Stress und der Ernährung zusammen. Generell auch, wie das Immunsystem gerade beinander ist. Auch Mundhygiene (regelmäßiges Zähneputzen u. Gurgeln) hilft bei mir recht gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community