Frage von HerrPrimar, 8

Überlege ein Auslandsjahr zu machen, habe Fragen?

Hey! Da ich überlege ein Auslandsjahr zu machen.... Wie ist es eigentlich wenn ein Schüler oder ein Student ein Auslandsjahr innerhalb der EU machen will? und welche vor bzw. nachteile gibt es?

DANKE schonmal LG sebi

Antwort
von musician29, 2

Hey,

also ich habe vor ein paar Jahren ein Auslandshalbjahr in Frankreich gemacht.

Ich hatte leider ziemlich Pech mit meiner Gastfamilie, konnte auch nicht wechseln, da es nicht genug französische Gastfamilien gab, und hätte somit wieder nach Deutschland gemusst, also hab ich's durchgezogen ;).

Man lernt sehr viel über sich selbst, erfährt seine Grenzen, erkennt aber auch, dass man möglicherweise belastbarer ist, als vorher vermutet. :)

Mir persönlich hat auch das französische Schulsystem sehr gut gefallen (ich weiß ja nicht, welches Land dir vorschwebt..). Zudem lernt man natürlich die Sprache und Kultur kennen, und man lernt, auf neue Leute zuzugehen. Das führt natürlich auch dazu, dass man selbstständiger und vielleicht auch selbstbewusster wird.

Nachteile sind zum Einen natürlich, dass du Pech mit der Gastfamilie haben kannst. Außerdem bist du (möglicherweise) an Weihnachten nicht bei deiner richtigen Familie. Das hat mir persönlich nichts ausgemacht, aber ich kenne viele, denen das sehr schwer gefallen ist. Und falls du ein ganzes Auslandsjahr machst, musst du möglicherweise eine Klasse wiederholen.

Aber trotzdem würde ich es jedem empfehlen ein Auslandsjahr zu machen! Die Erfahrungen, die man dort macht, sind unbezahlbar!

Viel Erfolg bei deiner Entscheidung und liebe Grüße! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community