Frage von komischesGirl, 150

Übergewicht trotz gesunder Ernährung?

Ich bin fast 14 Jahre alt und heiße Chrissi (Spitzname). Ich nehme jeden Freitag am Judo-Training für fast 2 Stunden teil und habe eine gesunde Ernährung. Trotzdem wiege ich ca. 80 Kilo. Warum und was soll ich tun, OHNE eine Diät zu machen, da es mit meinen alter nicht gesund ist?

Antwort
von RTB2012, 17

Wenn Deine Kalorienaufnahme höher ist, als Dein Bedarf, also das, was <du verbrennst, z.B. maximal 2.600 Kalorien pro Tag, dann nimmst Du zu.

Bei fettrechner.de kannst Du mal Deine Kalorienaufnahme berechnen.

Wenn du z.b. Weniger als die 2.600 kalorien tägl. zu dir nimmst, ist vielleicht etwas mit  der Schilddrüse.

Oder berechne mal deinen BMI. Es ist auch ein unterschied, ob Du 1,65 gross bist, oder 1,80.

Antwort
von studiogirl, 20

Chrissi, du bist in der Pubertät. Da spielt der Körper machmal verrückt. Wenn du Sport machst,h ast du auch Muskelmasse aufebaut, das wiegt auch etwas. Warte ab und bleibe "am Ball". Achte darauf, dass du nicht zuviel zuckerhaltige Früchte isst ( Trauben haben viel Fruchtzucker), eher mal Möhren, Paprika, Salatgurke knabbern. Bloß keine Diäten machen. Das ist nicht gesund in deinem Alter. Wasser trinken isst gut, mind. 2 L am Tag. Und versuche mal Kohlehydrate einzuschrenken wie Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot. Das hilt manchmal auch. Viel Erfolg und lass dich nicht verunsichern.

Kommentar von komischesGirl ,

Das Problem ist aber, dass ich schon immer etwas mopelig bin und meine Kinder Ärztin konnte nichts feststellen. (allerdings ist das schon ein paar Jahre her)

Kommentar von studiogirl ,

Du bist noch so jung, hab etwas Geduld. Du kannst auch noch wachsen, da wird sich das Gewicht anders verteilen. Und wenn du immer schon etwas kräftiger warst......tja, es kann an der Grundernährung liegen. Schreibe dir mal auf,was du alles isst und wieviel. Manchmal wundert man sich darüber, was man so den ganzen Tag gefuttert hat. Und versuche es einfach mit den Kohlehydraten, wie ich schon geschrieben habe.

Antwort
von MojoT, 25

Schilddrüse untersuchen lassen
Auf Diabetes testen lassen

Antwort
von Secretstory2015, 19

Wie groß bist Du denn? Das wäre gut zu wissen. Und was bedeutet in Deinen Augen "gesunde Ernährung"? Was isst und trinkst Du?

Kommentar von komischesGirl ,

Ich trinke immer nur Wasser, nur bei Familienfeiern trinke ich mal Brause und sonst esse ich immer Obst (nicht am Abend und wenn nur Trauben) und Gemüse und eben gesundes Mischbrot und bei Brötchen am Wochenende eben Roggen. Ich bin ca. 165 cm groß.

Kommentar von Secretstory2015 ,

Geh bitte mal zum Arzt und lasse dich durchchecken.. ich habe da ein wenig die Schilddrüse in Verdacht.

Antwort
von Peppi26, 29

Was ist denn bei dir gesund? Beschreibe dies doch bitte mal

Kommentar von komischesGirl ,

Obst und Gemüse, Mischbrot, Roggenbrötchen (Am Wochenende) Hafermüsli

Kommentar von Peppi26 ,

Dann solltest du dich mal untersuchen lassen und durch checken

Kommentar von Peppi26 ,

Und was ist du noch so?

Kommentar von komischesGirl ,

Zum Mittag in der Woche Brot und dann um zwei so was ganz normales, wie Kartoffeln mit Mischgemüse und Wurst, oder so.

Antwort
von Bratmaxe82, 24

Vllt. verräst du uns erst ein mal wie groß du bist, um bewerten zu können, ob du vllt. Übergewicht hast

Kommentar von komischesGirl ,

Ich bin ca. 165 cm groß.

Antwort
von mrsxc, 36

Ich denke das liegt an der Pubertät, viele Mädchen in deinem Alter haben Gewichtsprobleme in dieser unangenehmen Zeit. Trotzdem schadet ein Besuch beim Arzt nicht, es könnte natürlich auch etwas anderes sein.

Kommentar von komischesGirl ,

Info: Ich war nie sonderlich dünn. Sprich: Ich war schon immer ein kleines ,Pummelchen'

Antwort
von Eritsch, 17

Wäre nett wenn deine Körper Maße wüsste

Antwort
von martin0815100, 29

Du bist übergewichtig weil Du zu viel Isst.

Da Du gesund isst wird die reine Menge das Problem sein.

Eine Diät macht auch keinen Sinn. Du musst halt einfach nur etwas weniger essen!

Achja, und zu viel essen ist auch nicht gesund, daher solltest Du einfach mal die Menge reduzieren. Das ist definitiv nicht ungesund!


Kommentar von komischesGirl ,

Das lustige daran ist, dass ich normal viel esse, für jemanden in meinem Alter und auch gesünder esse, als manch andere ,Bohnenstange' in meiner Klasse.

Kommentar von martin0815100 ,

Das ist nicht lustig, es ist einfach nur eine falsche Selbstwahrnehmung. Es ist einfach sich selbst zu belügen.

Man kann nur zunehmen, wenn der Körper mehr zu sich nimmt als er verbraucht. Das ist simple Physik (naja Biologie).

Natürlich gibt es Leute die mehr essen können als sie brauchen. Sie sind keine guten Essensverwerter. Die haben in unserer Überflussgesellschaft den Vorteil, dass sie nciht dick werden.

Dein Körper ist da anders, er hortet was er mehr bekommt. In einer Hungersnot wäre Dein Organismus viel überlebensfähiger. Glücklicherweise leben wir nicht in einer Hungersnot. Dumm für Dich, dass jedes zu viel gegessene Gramm ansetzt. Fakt ist aber, dass Du zu viel isst, auch wenn es weniger als manch anderer ist!

Kommentar von studiogirl ,

Du scheinst "komisches girl" persönlich zu kennen. Woher willstdu wissen, dass sie zuviel isst? Und dass sie die Mengen reduzieren soll? Das ist Bllödsinn, sowas zu empfehlen, wenn man die Person gar nicht kennt. Schon mal was davon gehört, dass man bei regelmäßigem Sport Muskeln aufbaust. Und Muskelmasse wiegt auch was.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community