Frage von amelieeeeee, 36

Übergeben und trotzdem noch schlecht?

Gestern war ich beim Training und da wurde mir total schlecht mein Bauch war mage hart und verkrampft und ich hab ziemlich doll geschwitzt und mir war auch schwindelig. Als ich zu Hause war habe ich mich übergeben und ich laufe der Nacht noch 3-4 mal. Jetzt am nächsten morgen ist mir immernoch Mega schlecht und ich hab ein bisschen schmerzen. Was könnte das sein?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 5

Das kann durchaus eine Magen-Darm-Grippe sein.

Ich rate Dir, Dich jetzt vermehrt zu schonen und den Sport erst mal bleiben zu lassen. Zudem solltest Du jetzt viel Flüssigkeit zu Dir nehmen, allerdings nicht alles auf einmal, sondern so, dass Du alle 10 Minuten ein paar Schlucke zu Dir nimmst, damit Du Dich nicht gleich wieder übergibst. Bitte bleibe bei Wasser oder Kräutertee.

Außerdem wäre es nicht schlecht, wenn Du Dir eine Gemüsebrühe machst und immer mal etwas davon zu Dir nimmst. So erhältst Du die notwendigen Mineralstoffe und Dein Kreislauf bleibt stabil.

Wenn die Beschwerden bestehen bleiben, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Entweder am Freitag oder aber, wenn es morgen immer noch schlimm ist, dann rufst Du bei der Telefonnummer 116117 an und fragst, welcher Arzt in Deiner Nähe Bereitschaftsdienst hat. Es gibt zwar immer wieder Leute, die bei den kleinsten Beschwerden in die Notaufnahme gehen, aber das ist nicht richtig. Eine Magen-Darm-Grippe ist kein Fall für die Notaufnahme und zudem gibt es dort Menschen, die richtig krank sind und sich nicht auch noch anstecken müssen. Unter der genannten Telefonnummer erfährst Du, was Du machen kannst, sollten die Beschwerden morgen so sein, dass Du einen Arzt aufsuchen müsstest.

Bitte bedenke, dass, wenn es sich um eine Magen-Darm-Grippe handelt, diese ansteckend ist. Halte Dich also möglichst von anderen Menschen fern, bzw. halte einen Sicherheitsabstand von mindestens 2 Metern ein und gib niemandem die Hand.

Ich wünsche Dir gute Besserung und alles Gute

Antwort
von putzfee1, 8

Bitte geh damit zum Arzt, das kann alle möglichen Ursachen haben, von einer Magen-Darm-Grippe bis hin zu schweren Kreislaufproblemen. Was genau die Ursache für deine Schmerzen und deine Übelkeit sind, kann nur ein Arzt herausfinden.

Antwort
von alexkuhstall, 18

Eventuell ne Magen-Darm Grippe? Oder der Blinddarm?

Antwort
von lele1900, 8

Geh einfach zum arzt:) ist am sichersten

Antwort
von karokirsch, 14

Vllt hast dir ne Infektion (magen-darm) eingefangen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten