Frage von LovingthexD, 40

übergeben, Pille nachnehmen zu spät?

Hallo also ich habe folgendes Problem . Gestern habe ich die Pille um 19 Uhr genommen , mich dann allerdings um 1:30 übergeben . Dazwischen liegen ja 6 Stunden muss ich dann überhaupt eine pille nachnehmen? Und wenn wäre ich ja jetzt schon über die 12 Stunden in der man eine nachnehmen kann drüber oder ist das nicht schlimm? Ich weiß nicht genau was ich jetzt tun soll und wenn ich keine Nachnahme wie lang ich dann zusätzlich verhüten muss.. Ich hoffe mir kann jemanden weiterhelfen Danke

Antwort
von Luna1095, 21

zwischen der Pilleneinnahme und dem erbrechen lag genug zeit, sodass du dir keine sorgen machen brauchst.

Und auch sonst solltest du dich mal informieren wie man sich bei einem fehler verhält, das ist von woche zu woche unterschiedlich und wichtig zu wissen (steht alles in der Packungsbeilage)

lg Luna

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 20

Die Packungsbeilage kann dir helfen, darin stehen alle für deine Pille relevanten Informationen.

Antwort
von viomio82, 30

Nein, Du musst keine Pille nachnehnen. Zwischen Einnahme und Erbrechen lag ausreichend Zeit.

Antwort
von konstanze85, 16

Ich weiß nicht genau was ich jetzt tun soll

Du sollst im Beipackzettel nachlesen, da steht ALLES drin, was Du brauchst.

du hast offensichtlich überhaupt keine Ahnung wie wann die Pille zu nehmen ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten