Frage von schtehen, 52

Übergeben. Arzt oder nicht?

Hey ihr,
ich hab ein kleines Problem und hoffe auf eure Hilfe. Eigentlich musste ich mich in meinem Leben, bis auf höchstens 2 mal, nie übergeben. Gestern jedoch war mir so übel und ich erbrach min.3 mal e.e..Bin mit Magenschmerzen ins Bett und heute gings mir nicht wirklich besser also bin ich zu Hause geblieben. Wie dem auch sei; ich hab dann etwas gegessen und keine Stunde später passierte das gleiche..ich weiß nicht ob ich einen Arzt aufsuchen sollte da ich außer Übelkeit/Magenschmerzen keine anderen Beschwerden habe. Was meint ihr?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Sumqir, 22

Ich würde noch einige Zeit warten, und zum Arzt gehen, wenn es nicht besser wird. Aber wenn du Angst hast, es könnte etwas Ernsteres sein, geh im Zweifelsfall lieber hin. Du bist die Ungewissheit los, und falls es doch etwas Ernsteres sein sollte, weisst du früh Bescheid.

Vermutlich hast du dir ja nur den Magen verdorben, aber wie gesagt, wenn du dir unsicher bist, geh lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum Arzt.

Kommentar von schtehen ,

Danke für deine Antwort :)

Antwort
von Negreira, 9

Viel trinken (schwarzer Tee wäre gut), wenig, am besten gar nichts außer ein paar Scheiben Zwieback, essen, und Ruhe halten. Zur Not nimmst Du eine Wärmschlasche mit ins Bett und versuchst zu schlafen. Das sollte eigentlich helfen.

Antwort
von Sunnycat, 28

Wenn es dir nicht gut geht, schadet ein Arztbesuch nicht. Zumal du ja wahrscheinlich ein Attest/Krankmeldung brauchst. Gute Besserung!

Kommentar von schtehen ,

Brauch ich nicht. :) Sonst wäre die Frage hier ja unnötig. Danke!

Antwort
von Tommkill1981, 25

Hallo, nein deswegen gleich zum Arzt wäre übertrieben. warte mal ab wie der heutige Tag wird. Sollte natürlich gar keine besserung kommen dann solltest Du eventuell mal beim Arzt anrufen.

Gute Besserung

Kommentar von schtehen ,

Danke :)

Antwort
von Katzenhai3, 18

Du hast deinem Magen zu viel zugemutet. Ein Tag ohne eine Mahlzeit wäre besser gewesen. Danach kann man  mit  Hühnersuppe und Zwieback wieder anfangen. 

Kommentar von schtehen ,

Okey, vielen lieben Dank! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community