Frage von Dkidjxskk7278, 41

Überfordert und allein?

Hallo.Wie der Titel schon sagt bin ich überfordert und allein.9Klasse Zeugnis alles 4 und denke mir dann so,wenn ich das 10 klasse zeugnis gut mache krieg ich dann ne Ausbildung leicht?Hab die Frage schpnmal gestellt aber niemand hat geantwortet bei einem anderen acc.Und bei meiner letzten Frage hat niemand meine Fragen beantwortet.Das ist aber sehr wichtig und kann niemanden fragen und habe depressionen.

Antwort
von wilees, 17

Dein reales Problem ist, dass Du Dich schon mit dem Halbjahreszeugnis bewirbst. Also mußt Du schon versuchen, bis dahin bessere Noten zu erzielen. Oder Du überlegst die Möglichkeit die  9. Klasse zu wiederholen, um Dich aus Deinem Leistungsdruck zu befreien. Zusätzlich solltest Du auch therapeutische Hilfe in Anspruch nehmen, wenn eine Depression diagnostiziert wurde.

Antwort
von Nordseefan, 26

Wer hat denn die Depressionen festgestellt?

Das deine Eltern dich nicht unterstüzen ist schon traurig, das ist wahr. Aber sonst kommt halt keiner auf dich zu und fragt ob du Hilfe brauchst. Das ist ganz selten das so was passiert, man sieht es dir ja nicht an. ( Sogar wer offensichtlich Hilfe braucht muss oft lange warten (Rollifahrer, Mütter mit KInderwagen.....)

Werde also aktiv und such dir Hilfe. Sprich einen Lehrer an zu dem du Vertrauen hast, das könnte zum Beispiel ein erster Schritt sein.

Antwort
von Lucielouuu, 30

Solltest du jetzt versetzt werden dann streng dich an um einen guten Realschulabschluss zu machen, ob du dir dann noch das Abitur zu traust musst du entscheiden. Vielleicht hat es aber auch Sinn die 9. Klasse zu wiederholen und dir in einigen Fächern Nachhilfe zu holen.

Kommentar von Dkidjxskk7278 ,

Ich habe Sommerferien und bin weiter aber es will ne Ausbildung machen aber wie soll ich mich jetzt bewerben mit dem Dreck??

Antwort
von Queenieleinx, 24

Hallo,
Was möchtest du denn nach der 10 Klasse machen als Ausbildung?
Klar, wenn du viel lernst im 10.ten und ein gutes Zeugnis bekommst, wirst du sicher eine Ausbildung finden. Du musst halt nur gucken, dass es eine ist die dir Spaß macht und die man mit Realschulabschluss machen kann.
Das mit den Depressionen tut mir leid für dich. Hast du dir denn bereits Hilfe gesucht zb Psychologisch, wissen deine Eltern Bescheid?..

Kommentar von Dkidjxskk7278 ,

Aber hab ich wenig Chancen wenn ich das 9klasse Zeugnis schlecht habe aber das 10klasse zeugnis gut?meine eltern wissen bescheid aber interessiertdie nicht.

Kommentar von Queenieleinx ,

das ist Quatsch. mein Zeugnis vom 9ten Schuljahr war so Mega schlecht und im 10ten Schuljahr habe ich dann ein 1,3 rausgehauen. Überall wo ich mich beworben habe, habe ich dann einfach nur das Zeugnis vom 10ten ersten Halbjahr und das Abschlusszeugnis reingelegt, keiner wollte ein Zeugnis von mir aus dem 9ten sehen. ausser 2 Firmen und habe mich ca einfach mal bei 50 Firmen beworben. und die 2 habe ich dann auch das vom 9ten gezeigt und die waren sogar begeistert und wollten mich nehmen weil ich mich so toll gebessert habe! die finden das gut wenn man sieht das man kämpft und an sich arbeitet. ich habe jetzt eine Super Ausbildungsstelle.:) und hatte viele Zusagen. du musst nichtmals wie ich ein 1,3 im 10 raushausen sei einfach im guten Bereich. das wichtigste ist eh das Vorstellungsgespräch da musst du dich gut präsentieren dann klappt das :)

Kommentar von Queenieleinx ,

Mach dir nicht all zu viel Druck, gerade weil du die Depressionen hast. ich würde mir selbst Psychologische Hilfe suchen wenn deine Eltern dich nicht unterstützen.dann hast du jemanden zum Reden das ist sehr wichtig!:)

Kommentar von Queenieleinx ,

du könntest warten bis du das Halbjahres Zeugnis von der 10 hast und dich dann bewerben. bei mir waren da noch viele Stellen frei, kommt drauf an was du machen willst? wenn du nicht gerade in ner Bank arbeiten willst ist es aufjedenfall dann nicht zu spät. oder du machst vorher ein Fsj oder sowas da kriegst du auch Geld und ist keine Schule nur arbeiten. dann kannst du dich nämlich dann direkt mit dem 10 trn Zeugnis danach für eine Ausbildung bewerben

Antwort
von XxHashtagxX, 18

Es kommt darauf an was für eine Ausbildung du machen möchtest. Außerdem spielen bei einem späteren Job auch die vorherigen Zeugnisse eine Rolle. Manche Arbeitgeber möchten zwar das Zeugnis nicht sehen jedoch würde ich trotzdem gucken das es natürlich so gut wie möglich ausfällt. Jetzt mach dir erstmal schöne Ferien und dann gibst du dir in der 10. Klasse Mühe, so gut es geht, lernst immer schön und dann packst du es schon. Glaub an dich :) Liebe Grüße

Antwort
von naivble, 5

Ich kann dir leider nicht so gut helfen, vielleicht fühlst du dich gleich aber ein bisschen besser. Ich bin gerade in der neunten Klasse auf einer Realschule (bis zur 8. Klasse war ich auf einem Gymnasium aber dort wurde ich gemobbt und hatte schlechte Noten), allerdings stehe ich in den meisten Fächern 2-3. Damit möchte ich selber noch nicht zufrieden sein, denn meine Eltern machen mir wegen meiner Zukunft massiven Druck. Ich bin von mir selbst aus überzeugt, dass ich Abi machen werde und etwas studieren werde, wobei ich gut bin. Allerdings gefällt das ganze meinen Eltern nicht, sie wollen dass ich etwas wie Medizin, Maschinenbau oder so was wobei man eben super intelligent sein muss. Da ich später gut leben möchte, würde ich sowas auch machen, allerdings sagen meine Eltern mir auch dass ich sowas nie schaffen würde mit meinen Noten. Mein Vater sagt, ich lerne nie, was überhaupt nicht stimmt. Ich werde auch versuchen, nach den Sommerferien in der 10. Klasse richtig 'durchzustarten' um ein gutes Abschlusszeugnis zu bekommen. Da ich dann wegen des Abiturs 3 zusätzliche Jahre Zeit habe, um zu überlegen, was ich später genau machen werde, mache ich mir noch nicht so große Sorgen wie du. Aber wenn du nach der zehnten Klasse noch Zeit brauchst, würde ich dir ein oder mehrere Jahre Au Pair empfehlen. Du verbringst Zeit im Ausland, während du dich um die Kinder von (meist wohlhabenden) Familien kümmerst, in denen die Eltern z.B. aus beruflichen Gründen kaum zu Hause sind, meist wohnst du dann auch bei denen zu Hause. Das ist meine Empfehlung, hoffentlich konnte ich dir wenigstens ein bisschen helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten